Suchergebnisse für: Energieeffizienz

BONAVA STARTET BAU DES „WUHLETALER FENSTERS“ IN BERLIN

Das neue Bonava-Quartier an der Märkischen Allee nimmt immer mehr Formen an. Nachdem die Bauarbeiten für 376 Mietwohnungen bereits auf Hochtouren laufen, stellt der Projektentwickler nun auch die Details zum geplanten Hochhaus vor. Auf 21 Etagen werden insgesamt 203 Eigentumswohnungen…

USA: GENOSSENSCHAFTLICHES WOHNEN IN „TRANSITIONAL VILLAGES“

In rund 70 Prozent der USA können sich Durchschnittsverdiener kein Wohneigentum leisten. Eine problematische Entwicklung, der sich Geoship mit ihrem Genossenschaftskonzept „Transitional Village“ annimmt. Mit einem profit-for-all cooperative program will Geoship ein genossenschaftliches Wohnen in einer außerstädtischen Gemeinschaft aufbauen und…

DEUTSCHER MIETERBUND LEGT 12-PUNKTE PLAN GEGEN „WOHNUNGSKRISE“ VOR

Der Deutsche Mieterbund (DMB) sieht dringenden Handlungsbedarf gegen steigende Mieten und Wohnungsnot und hat auf einer Pressekonferenz in Berlin einen 12-Punkte-Plan vorgelegt, der 12 Forderungen für eine sozialverträglichere und sozialere Wohnungspolitik vorstellt. „Wohnen muss für Mieter bezahlbar sein und bleiben“,…

TV-TIPP: VOM BAUEN IN DEN BERGEN

Da ist zum Beispiel Ulla Hell aus Sexten, Partnerin im internationalen Architektenbüro plasma studios. Ihre plastisch ausgeformten Baukörper sind originell und doch mit der Landschaft verbunden. Sie hat in Südtirol ganz unterschiedliche Wohnhäuser entworfen, die eines verbindet: ein deutlich erkennbarer…

GIRA UND SCHÜCO WERDEN KATEGORIEPARTNER

Mit ihrer langjährigen Expertise passen die Unternehmen Gira und Schüco ideal zu unserer neuen Kategorie „Digitale Helden“, mit der wir die Relevanz digitaler Prozesse und technologischer Instrumente im Bereich der Stadt- und Projektentwicklung im kommenden Jahr besonders hervorheben möchten. Wir freuen…

MECANOO REINTERPRETIERT DAS BAUERNHAUS

Traditionell ist das niederländische „hoeve“ ein Ensemble von Bauern- und Wohnhäusern, die sich lose um einen Innenhof gruppieren. Der zentrale Freiraum ist geschützt und präsentiert sich dennoch offen der umgebenden Landschaft. Die Funktionen der Villa verteilen sich auf drei verschiedene…

EDGE FEIERT RICHTFEST FÜR BÜROGEBÄUDE IN BERLIN

RICHTFEST Beim Richtfest lobt Senatsbaudirektorin Regula Lüscher das von Bolwin + Wulf Berlin architektonisch sorgfältig entwickelte Ensemble. „Es fügt sich in die Umgebung des Hauptbahnhofes gut ein und durch die offenen Erdgeschossnutzungen entsteht ein städtischer und durch arkadenähnliche Überbauung auch…

QUARTIERE ALS MOTOREN VON STÄDTEN

Dass Städte seit einigen Jahren immer stärker wachsen, insbesondere die Metropolen, ist keine Neuigkeit. Man muss aus diesem Grund neue Lösungen für das Wohlbefinden ihrer Bewohner finden: Ein Ansatz ist die vermehrte Schaffung von Quartieren, von „Städten in der Stadt“….