Suchergebnisse für: Gemeinschaft

BREMERHAVEN: WOHNWEGE FÜR DIE GEMEINSCHAFT

Bremerhaven zählt zu jenen Städten, an denen der Zweite Weltkrieg deutliche Spuren im Stadtbild hinterlassen hat. Zahlreiche Gebäude wurden zerstört, sodass Perlen aus der Gründerzeit, wie man sie beispielsweise im Goethequartier findet, heute ein rares Gut sind. Doch soll es…

CHICAGO: COMMUNITY HUB BRINGT GEMEINSCHAFT ZUSAMMEN

Es sind Orte für die Gemeinschaft, die eine Stadt, ein Viertel oder ein Land beleben. Hier entstehen neue Ideen, Begegnungen und Bekanntschaften. Ein solcher Ort wird schon bald auch in Chicagos Nachbarschaft Englewood entstehen. Die INVEST South/West-Initiative hat SOM Architects…

CAPELLE AAN DEN IJSSEL: NATURNAHE TRANSFORMATION FÜR DIE GEMEINSCHAFT

Die beiden Rotterdamer Architekturbüros ECHO Urban Design und GROOSMAN architecten konnten sich beim Wettbewerb für den Masterplan für die Transformation des Freibads De Blinkert aus den 70er Jahren in der niederländischen Gemeinde Capelle aan den IJssel durchsetzen. Sie werden das…

ROTTERDAM: EIN KREATIVVIERTEL FÜR DIE GEMEINSCHAFT

In Rotterdam wird das ZoHo-Quartier weiterentwickelt – ein Kreativbezirk, der innovative lokale Unternehmen und Ideen gedeihen lässt, aber auch eine starke, sozial integrative Nachbarschaft schaffen will. In den letzten zehn Jahren ist hier auf einer brachliegenden Fläche eine lebendige Umgebung…

STADT DÜSSELDORF GRÜNDET WOHNGEMEINSCHAFTEN FÜR AZUBIS

Städtische und private Studentenwohnheime gibt es in jeder deutschen Universitätsstadt und sind ein bewährtes Mittel um Studierenden das Ankommen in einer neuen Stadt zu erleichtern, lokale Kontakte zu knüpfen und je nach Anbieter halbwegs bezahlbaren Wohnraum zu finden. Für Azubis,…

AUF GEMEINSCHAFT BAUEN

Die Stadt Leipzig hat sich im 2015 beschlossenen Wohnungspolitischen Konzept (WoPoKo) für die Stärkung kooperativer Wohnformen ausgesprochen. Welche Ursachen lagen dem Entschluss zugrunde? Die Stadt Leipzig blickt auf eine langjährige Erfahrung mit Wohnprojekten zurück, die noch aus Zeiten der Schrumpfung…

VERANSTALTUNGSTIPP: ARCHITEKTUR DER GEMEINSCHAFT IN LEIPZIG

„Together. Architektur der Gemeinschaft“ ist eine Ausstellung, dessen Name eigentlich schon alles sagt: Es geht um das Wohnen im Kollektiv. Wachsende Großstädte und steigende Mietpreise stellen Herausforderungen dar, auf die Lösungen in Leipzig warten. Lösungen, die über die klassischen Konzepte…

BANK FÜR GEMEINSCHAFT // WOHNPROJEKTE GEHEN NEUE WEGE

Wie würden Sie den Begriff „Gemeinwohl“ in Bezug auf Ihre Tätigkeitsfelder beschreiben? Wo spiegelt sich der Begriff wider? Bei der GLS Bank arbeiten wir nach dem Leitgedanken, den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen. Aus diesem Motiv…

NORTH CAROLINA: ALTE GEFÄNGNISSE IN BLÜHENDE GEMEINSCHAFTSZENTREN UMWANDELN

Alte Gefängnisse in den USA in landwirtschaftliche Gemeindezentren umwandeln – klingt nach einer sinnvollen Idee, die das Group Project, eine Studentengruppe des MIT gemeinsam in Kooperation mit der Nonprofit-Organisation „GrowingChange“, die mit ehemals inhaftierten Jugendlichen arbeitet, zusammen umsetzen wollen. Auch…