Suchergebnisse für: Sonnenkollektoren

KEIN DACH BLEIBT UNGENUTZT: UTRECHT BEKOMMT NEUEN NACHHALTIGEN STADTTEIL

Es geht immer weiter mit den nachhaltigen Entwicklungen in den Niederlanden. Aktuell steht dabei die Stadt Utrecht mit mehreren grünen Projekten im Fokus. Eines der größten Planungskonzepte Utrechts ist die Entwicklung des Stadtteils Merwede. Ein ehemaliges Gewerbegebiet wird in den…

IDEE DER WOCHE: MODULARER, NACHHALTIGER PROTOTYP FÜR SCHULEN IN AFRIKA

Der italienische Architekt Valentino Gareri hat einen modularen, kostengünstigen und nachhaltigen Prototyp für Bildungseinrichtungen in afrikanischen Regionen entwickelt. Dieser Prototyp sieht einstöckige Gebäude mit 42 m² Größe vor, die mit lokalen Materialien und Bautechniken hergestellt werden sollen. Die Räume stellen ein…

VALLEY OF NAYÓN: BEGRÜNTES HAUS MIT SCHWUNG VON EFE

Estudio Felipe Escudero Das Architekturbüro EFE aus Quito, der Hauptstadt Ecuadors, hat es sich zur Aufgabe gemacht lebendige Gebäude für die Menschen und ihre Bedürfnisse zu entwickeln. In der Vergangenheit haben die Architekten bereits die unterschiedlichsten Bauprojekte im privaten und…

STADT IM WALD: STEFANO BOERI ENTWIRFT SMART FOREST CITY IN MEXICO

Die neue grüne Stadt soll durch 400 ha Grünfläche und einem Verhältnis von 2,3 Bäumen pro Einwohner, der Natur einen Teil der genommenen Bebauungsfläche zurückgeben. Dazu erarbeitete die Botanikerin und Landschaftsarchitektin Laura Gatti ein Bepflanzungskonzept mit rund 7.500.000 Pflanzen. Die…

IDEE DER WOCHE: SCHWIMMENDE FARM UND MOLKEREI IN ROTTERDAM

Dass sich Städte in Zukunft immer mehr auch auf Gewässer ausweiten werden, zeigen Projekte wie Siedlungen auf Flüssen wie in Bergen oder Notunterkünfte auf dem Meer, über die wir in der Vergangenheit bereits berichtet haben. Das niederländische Architekturbüro Goldsmith geht…

WETTBEWERB REINVENTING CITIES: ERSTE GEWINNER STEHEN FEST

Vor zwei Jahren wurde von der internationalen Organisation C40 Cities Climate Leadership Group ein Wettbewerb zur Förderung des innovativen Städtebaus bezüglich des Klimawandels  ausgeschrieben. 50% der Emissionen werden durch Städte verursacht: Hier herrscht also ein besonderes Potenzial für die Bekämpfung…

CIRCULAR: AUS UNBRAUCHBAR WIRD WERTVOLL

Angesichts des kontinuierlichen Wirtschaftswachstums in China steigt auch die Nachfrage nach verlässlicher, nachhaltiger und sauberer Energie – so auch in Shenzhen. Allerdings ist Shenzhen keine Stadt wie jede andere: In den siebziger Jahren wurde das hügelige Terrain des ehemaligen Fischerdorfes…

ALMERE: BAUBEGINN DES WELTWEIT ERSTEN AUTARKEN DORFES

Der Klimawandel, das Problem der begrenzten Ressourcen und ein steigendes Bevölkerungswachstum – das sind die Krisen unserer und kommender Generationen. Immer mehr Organisationen überlegen sich Wege, mit diesen Problemen umzugehen und das Ausmaß nicht weiter explodieren zu lassen. So auch…

MOBILITÄT: STEHT REVOLUTION BEVOR?

Es könnte eine Revolution in Sachen Reisen und Mobilität bevorstehen: UNStudio hat gemeinsam mit dem europäischen Technologieunternehmen Hardt eine Prototyp-Vision für einen Hyperloop-Transfer-Hub veröffentlicht. Die „Stationen der Zukunft“ könnten in den kommenden Jahren Städte wie Amsterdam und Frankfurt in weniger…