Suchergebnisse für: Mobilität

MOBILITÄT: STEHT REVOLUTION BEVOR?

Es könnte eine Revolution in Sachen Reisen und Mobilität bevorstehen: UNStudio hat gemeinsam mit dem europäischen Technologieunternehmen Hardt eine Prototyp-Vision für einen Hyperloop-Transfer-Hub veröffentlicht. Die „Stationen der Zukunft“ könnten in den kommenden Jahren Städte wie Amsterdam und Frankfurt in weniger…

INTELLIGENTE CITYLOGISTIK UND NEUE MOBILITÄTSKONZEPTE

In weniger als 25 Jahren wird sich die Zahl der in Städten lebenden Bevölkerung verdoppeln. Gleichzeitig wird der Stadtverkehr aufgrund des zunehmenden E-Commerce erheblich wachsen. Was bedeutet dies für künftige Citylogistik-Konzepte? Citylogistik erfordert die Unterstützung von Stadt und Bürgern, die…

DIE ZUKUNFT DER MOBILITÄT BEGINNT HEUTE

Trends wie Urbanisierung, Vernetzung und Flexibilisierung der individuellen Mobilität bringen Veränderungen mit sich. Doch wie entwickelt sich die Mobilität im Wechselspiel zwischen Wachstum von Städten, neuen Leitbildern der Stadtentwicklung und den bewegten Lebensstilen der Stadtbewohner? Urbanisierung Seit 2007 lebt mehr…

BMW: JUBILÄUM UND TRANSFORMATION IN MÜNCHEN

Im Juli dieses Jahres feierte die BMW Group mit mehr als 200 internationalen Gästen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Gesellschaft das 50. Jubiläum ihrer Münchener Konzernzentrale. Neben einer Keynote des Pritzker-Preisträgers Francis Kéré und dem Auftritt der Kabinettschefin der United…

LUDWIGSHAFEN: STADTWEITES E-CARSHARING GESTARTET

Am 22.07. fiel in Ludwigshafen der Startschuss für ein umfangreiches E-Carsharing-Projekt. Unter Anwesenheit der Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck wurden die ersten beiden Standorte – am Alwin-Mittasch-Platz und am Parkplatz vor der Auferstehungskirche Ludwigshafen-Oppau, Edigheimer Straße – am Freitag feierlich in Betrieb…

DAS SCHACHBRETT IM WANDEL DER ZEIT

Als der griechische Städteplaner Hippodamos rund 500 Jahre vor unserer Zeitrechnung die Städte Milet und Thurioi sowie den Hafen von Piräus anlegte, griff er auf ein orthogonales Straßensystem mit gleichmäßigen Parzellen zurück, das bereits hunderte Jahre zuvor im vorderen Orient…

KÖLN: FILMREIHE FRAGT „WEM GEHÖRT DIE STADT?“

Fragen von Stadtplanung und Wohnungsbau prägen öffentliche Debatten und Forderungen an die Politik. Boden- und Immobilienspekulation treiben die Preise in die Höhe, bezahlbarer Wohnraum ist in Ballungszentren knapp. Mit der Filmreihe „Wem gehört die Stadt?“ fragt Köln im Film danach,…

ROOFKIT: WIE BAUEN WIR IN ZUKUNFT?

Allen Ausgaben des Solar Decathlon, der inzwischen auf eine über 20-jährige Geschichte verweisen kann, ist gemein, dass studentische Teams jeweils ein reales funktionstüchtiges Gebäude errichten, mit dem sie in 10 verschiedenen Disziplinen in Wettstreit gegeneinander antreten. In diesem Juni findet…

ERFOLGREICHE PREMIERE DER polisMOBILITY

Auf dem Gelände der Koelnmesse und im Kölner Stadtgebiet drehte sich während der polisMobility alles um die Zukunft urbaner und regionaler Mobilität. Als Konferenzpartner zeichnete polis für das umfangreiche Programm des transdisziplinären Fachaustauschs auf drei Bühnen verantwortlich. Initiiert von polis…

AILEEN MOECK: ZEIT FÜR EINE NEUE VERANTWORTUNG

„Wie loyal kann das Konstrukt Stadt samt seiner Einwohner und Einwohnerinnen sein?“ lautete die Frage an mich. Mein erster Gedanke: Muss es nicht eher heißen, wie loyal sollten wir Menschen eigentlich unserer Stadt gegenüber sein? Vermehrt höre ich im Freundeskreis,…