Suchergebnisse für: Wolf+

EINE TRABANTENSTADT ERFINDET SICH NEU

Es war im April 1966, als der Rat der Stadt Wolfsburg beschloss, die Pläne zu einer Großsiedlung im Südwesten Wolfsburgs aufzunehmen. Auf Basis eines städtebaulichen Grundkonzeptes sollte ein neuer Stadtteil in mehreren Etappen gebaut werden. In Form und Funktion reihte…

MAILAND: NEUER BÜROKOMPLEX VON BIG ERGÄNZT BESTEHENDES ENSEMBLE

Auf dem Gelände des ehemaligen Ausstellungs- und Messegeländes entsteht in Mailand der neue Stadtteil CityLife. Eine Mischung aus Wohnungen, Büros, Geschäften und Fußgängerzonen mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit soll das Viertel inmitten des zweitgrößten Parks in Mailand zu einem…

DIE SEILBAHN ALS NEUE DIMENSION FÜR URBANE MOBILITÄTSLÖSUNGEN

In anderen Breitengraden hat man ihr Potenzial, Entfernungen und Höhenunterschiede ohne Rücksicht auf Straßenführungen und Geländestrukturen umweltfreundlich sowie nahezu lautlos zurücklegen zu können und sich damit in den ÖPNV einzugliedern, längst erkannt. So haben südamerikanische Städte wie die bolivianische Hauptstadt…

PLATZ FÜR INITIATIVE – TRANSDISZIPLINÄRE ZUSAMMENARBEIT AUF DEM KÖLNER EBERTPLATZ

Im Oktober 2017 erreichte die Wahrnehmung des Kölner Eberplatz seinen Tiefpunkt, als ein 22-Jähriger aus der Dealerszene gewaltsam zu Tode kam. Das Resultat einer jahrelangen Abwärtsspirale,  rekapitulieren die Initiator:innen des Stadtentwicklungsprojekts Unser Ebertplatz. Spätestens seitdem wurde der Platz im Norden der…

OVER THE RAINBOW: KUNTERBUNTE DACHTERRASSE BELEBT CHANGSHA

Viele Jahrzehnte lang waren die meisten Dächer vergessene Flächen in Städten. Glücklicherweise zeichnet sich seit einiger Zeit ein anderer Trend ab: Dächer werden begrünt, umgestaltet und wandeln sich zu sozialen Treffpunkten. So auch beim Projekt Over the Rainbow von 100architects…

FREIBURG: VOLKSBANK-AREAL WIRD ZUR NEUEN LANDMARKE

Das multifunktionale Areal beherbergt auf 43.000 m2 Bruttogeschossfläche unter anderem die neue Zentrale der Volksbank Freiburg, Stiftungen der Erzdiözese Freiburg, Räume des St. Ursula Gymnasiums, ein Hotel, Büros sowie Ladenflächen. Das von außergewöhnlicher Nutzungsvielfalt geprägte Projekt entstand in einer beispielhaften…

VOM KÜHLEN NASS ZUR INSPIRIERENDEN KULTURSTÄTTE

Das Hallenbad am Schachtweg ist für viele Wolfsburger*innen mit schönen Kindheitserinnerungen verbunden. Als es von einem neuen Freizeitbad abgelöst wurde und 2002 seine Türen schließen musste, zeigten sich viele Bewohner*innen enttäuscht über den Verlust: Der Ort, an dem viele Wolfsburger*innen…

DR. ANTJE BACKHAUS: STADT AM WERK

Alle kennen Wolfsburg. Die beeindruckende Silhouette des VW-Werkes vom ICE-Fenster aus, davor die Autostadt, unter anderem mit ihrer kurios anmutenden Teststrecke entlang des Mittellandkanals. Und auf der anderen Seite: das beeindruckende UFO-artige Gebäude des phaeno von Zaha Hadid und dann…