Suchergebnisse für: Umwelt

IN DIE TIEFE

Das Schweizer Duo NEVERCREW erschafft seit 20 Jahren Streetart und verleiht Städten auf dem gesamten Globus mit seiner surrealen, verträumten und technisch hoch anspruchsvollen Kunst neue Orte des Staunens.  Mit ihrer Kunst haben die zwei Schweizer Christian Rebecchi & Pablo…

AUSTRALIENS GRÖSSTES GEBÄUDE AUS HOLZ

Das Architekturbüro Bates Smart mit Sitz in Melbourne und Sydney hat gerade seinen Entwurf für das 52 Meter hohe Bürogebäude in Brisbane vorgestellt, das vor allem ein Ziel hat: Architektur mit Natur zu verbinden und die Umwelt zu schonen. „5…

STADT IM WANDEL // EIN NEUES GESICHT FÜR CHELYABINSK

Das niederländische Unternehmen de Architekten Cie haben in Zusammenarbeit mit Felixx Landscape Architects and Planners den internationalen Wettbewerb zur Umgestaltung der russischen Stadt Chelyabinsk für sich entschieden. Mit ihrem Masterplan, der die bestehende historisch gewachsene gitterartige Struktur der Stadt aufnimmt…

BAUDEZERNENT BONIN ZUM POLIS AWARD

Dr. Gregor Bonin, Jurymitglied, zum polis Award: Die Frage der Zukunftsfähigkeit der Städte, die es vor allem vor dem Hintergrund aktueller Tendenzen und Herausforderungen, wie sozialer Stabilität, dem Wandel zur Wissensgesellschaft, Klimaschutz und Klimaanpassung oder der Demografiefestigkeit zu beantworten gilt,…

LEBENSWERTESTE STÄDTE 2016 IN KANADA & AUSTRALIEN

Die Intelligence Unit des britischen Magazins The Economist hat auch für das Jahr 2016 wieder nach der Lebensqualität der Städte unserer Welt gefragt und ein Ranking erstellt, das an dieser Stelle – pünktlich zum Jahresbeginn 2017 – noch einmal in…

REYKJAVIK BEKOMMT ZENTRUM FÜR URBANE PIONIERE

Die niederländischen Planungsbüros jvantspijker und Felixx haben in Zusammenarbeit mit Orri Steinarsson den internationalen städtebaulichen Wettbewerb zur Neugestaltung des historischen Skulpturenparks Gufunes im Nordosten von Islands Hauptstadt Reykjavík gewonnen. Die Hauptaufgabe war die städtebauliche Erneuerung der rund 140 ha großen Küstenlandschaft. Mit…

LEBEN UND TOD IN TOKYO

Die Initiative für Architekturforschung, arch out loud, ist für außergewöhnliche Ausschreibungen bekannt. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, Designern, Planern und Architekten einzigartige Möglichkeiten zu eröffnen, die aktuellen Herausforderungen, mit denen unsere Umwelt zu kämpfen hat, zu erkennen und…

DEUTSCHE WOHNWERTE // IMMOBILIEN-MARKETING AWARD

Im Rahmen der internationalen Immobilienmesse Expo Real in München wurden die Preisträger des „Immobilien-Marketing-Award 2016“ der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen gekürt. Gewinner in der Kategorie „Wohnen“ ist der Heidelberger Projektentwickler DEUTSCHE WOHNWERTE mit dem Marketingkonzept für das Wohnquartier…

SELBSTORGANISIERTE MÖGLICHKEITSRÄUME

Wenn Kommunen von jungen Stadtpionieren lernen. Junge Menschen, die ihre Städte aktiv mitgestalten wollen, haben im Rahmen des Forschungsfeldes Jugend.Stadt.Labor Impulsprojekte als Experimentierfeld in der Stadt umgesetzt und beweisen den Einfluss junger Menschen auf die Stadtentwicklung von morgen. Das Forschungsprogramm…