Suchergebnisse für: Wolf+

IW-STUDIE: WERTVERLUSTE BEI IMMOBILIEN WERDEN ÜBERSCHAUBAR BLEIBEN

Immobilienbesitzer müssen nicht befürchten, dass die Corona-Pandemie zu großen Wertverlusten führt: Die Preise sinken in Deutschland wahrscheinlich nicht oder nur leicht, im schlimmsten Szenario um bis zu zwölf Prozent, zeigt eine neue IW-Studie die im Auftrag der Deutschen Reihenhaus AG…

ANAÏS COSNEAU: EIN PLÄDOYER FÜR FAMILIENGERECHTE STADTPOLITIK

Patchworkfamilien, Alleinerziehende, Ehepaare oder andere Lebensgemeinschaften mit Kindern sind unterschiedliche Familienformen, mit vielfältigen Lebensstilen, Einkommen und sozialen Milieus. Daraus ergeben sich ebenso vielfältige wie differierende Vorstellungen vom Wohnen und Möglichkeiten, diese zu realisieren. In meiner Welt, in meiner Familie, in…

VIRGIL: EIN NACHTGEBET FÜR DIE OPFER VON WAFFENGEWALT

Das amerikanische Problem der Waffengewalt Im Jahr 1999 töteten zwei Jugendliche an der Columbine High School im US-Bundesstaat Colorado elf Schüler, einen Lehrer und anschließend sich selbst. 2012 erschoss ein psychisch erkrankter Mann in der Sandy-Hook-Grundschule von Newtown (Connecticut) 20…

TIRANA: MODERNE MISCHNUTZUNG

Wie die meisten europäischen Hauptstädte wächst auch Tirana immer stärker. Es wird moderner und geht in Richtung Mischnutzung, da man Wohnen und Arbeiten an einem Ort vereinen will. In diesen Trend reiht sich auch das neue Projekt von Mario Cucinella…

Vom Ruhrgebiet zur Metropole Ruhr

Vom Ruhrgebiet zur Metropole Ruhr AutorInnen: Karola Geiß-Netthöfel / Dieter Nellen / Wolfgang Sonne (Hg.) für den Regionalverband Ruhr (RVR) Das Ruhrgebiet, mit 5,1 Millionen Einwohner*innen der größte Ballungsraum Deutschlands, bewegt sich im 21. Jahrhundert zwischen Traditionswahrung und Modernisierung: Die…

CORONA-KRISE: MEHR SCHUTZ FÜR MIETER

Der partielle „Shutdown“ und damit verbundene Schließung von Restaurants, Universitäten, Kultureinrichtungen und z.B Hotels bringt immer mehr Menschen in finanzielle Not. Besonders bei Selbstständigen aber auch bei Angestellten sind geregelte Einkommen teilweise von einem Tag auf den anderen weggebrochen. Für…

SURREALISTISCHE MÖBELKOLLEKTION VON HAND GEMACHT

Der Pariser Designer und Architekt Martin Massé hat eine skulpturale Möbelkollektion entworfen. Die geschwungenen Formen füllen den Raum mit außergewöhnlichen Kreationen, welche die Vorstellungskraft jedes Betrachters ankurbeln. Zu der surrealistischen Kollektion hat den Designer vor allem der japanische Anime-Regisseur Miyazaki…

SACKMANN PAYER UND QUERFELD EINS ENTWERFEN QUARTIER AM BAHNHOF SOEST

Der aktuelle Siegerentwurf wurde in einer zwölfstündigen Jury-Sitzung ermittelt und ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Sackmann Payer Architekten aus Berlin und QUERFELD EINS Landschaft | Städtebau | Architektur aus Dresden. Der Siegerentwurf überzeugte am Ende mit dem Ziel ein urbanes Quartier…

HH: LANDMARKEN AG REALISIERT NACHHALTIGES WOHNHOCHHAUS

„Etwas Vergleichbares hat es noch nicht gegeben. Für uns als Projektentwickler, aber auch für die HafenCity in Hamburg wird das Moringa ein Meilenstein und Aushängeschild zugleich“, sagt Jens Kreiterling, Vorstand der Landmarken AG. Auf dem rund 4.740 Quadratmeter großen Baufeld…

GUNTHER SCHMIDT: ALLE(S) UNTER EINEM DACH

Die Medici Living Group wurde 2012 gegründet. Das Portfolio wurde 2017 um die Marke QUARTERS ergänzt. Mittlerweile sind Sie der größte Co-Living-Anbieter in Europa und den USA. Damals existierte das Konzept noch nicht als „etablierte Wohnform“. Wie ist die Idee…