Suchergebnisse für: Hafen

SAN FRANCISCO: NEUGESTALTUNG DER PIERE 30-32

Mit dem Projekt The Cove revitalisiert das Team EPX2 bestehend aus Earthprise, Sares|Regis, dem Londoner Architekturbüro Heatherwick Studio sowie Experten und Expertinnen im Bereich Hafenentwicklung zwei verfallene Piere in San Francisco in einen modernen Arbeitscampus samt Parkanlage. Ihr Design nimmt…

DELVE – NOCH MEHR RAUM FÜR DIE MEERESFORSCHUNG

Am Handelshafen liegt der Campus des Alfred-Wegener-Instituts (AWI), das als Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung gemeinsam mit nationalen und internationalen Partnern die komplexen Prozesse des maritimen Lebens entschlüsselt. Es wurde 1980 als Stiftung des öffentlichen Rechts in Bremerhaven gegründet. Über…

PROF. DR. CHRISTOPH GRAFE: BREMEN – GESCHICHTE UND EIGENSINN

Wie kommt eine Stadt im 21. Jahrhundert an? Wenn es nach Daniel Libeskind geht, braucht es dafür eine Skyline, die Modernität und Fortschritt verkörpert. So muss man wohl das Projekt verstehen, das der Architekt, der sich im Gegensatz zu einem…

YALLA YALLA! MANNHEIM FOR CHANGE

Angsträume – jeder kennt sie, die meisten meiden sie. Sie sind vor allem ein Problem der Städte und wecken den Wunsch nach Veränderung. Aber nicht nur diese „Unorte“, die so offensichtlich nach Veränderung schreien, eröffnen eine Fülle an spannenden und…

CORONA-KRISE: FLÄCHENNACHFRAGE BEI LOGISTIKIMMOBILIEN SINKT

In den Logistikregionen Hamburg, Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart ist die Flächennachfrage nach Industrie- und Logistikimmobilien in Folge der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen, Suchprozesse und Standortentscheidungen wurden zurückgestellt. Dies zeigt die Marktbeobachtung der German Property Partners (GPP) für das erste Halbjahr 2020….

BAREN ALPAYCI: GEMEINSAM BEWEGEN

Nicht immer sind es Politik und Verwaltung, die uns die richtigen Antworten auf die Frage geben, wie erfolgreiche Integrationsarbeit gelingt. Nicht immer ist ein großer Katalog an Instrumenten und Reglements der richtige Wegweiser, um Ängste und Vorurteile zwischen den unterschiedlichen…

PLANUNGSPERSPEKTIVEN FÜR DIE STADT DER ZUKUNFT

Es gibt sie immer noch die ungeliebte Moderne – mit ihren Hochhäusern und dem sozialen Abstandsgrün, der autogerechten Erreichbarkeit und einer Architektur, deren Defizite durch eine kurzlebige Haustechnik kompensiert werden muss. Um sie zu erleben, bedarf es keiner C02-intensiven Flugreise…

SÜDKOREA: INSEL FÜR NACHHALTIGEN TOURISMUS VON UNSTUDIO

Im Süden von Südkorea, 2 Kilometer vor der Küste von Yeosu befindet sich die Insel Gyeongdo, die sich durch ihre üppige Natur und vielfältige Landschaft hervortut. Auf der 212 Hektar großen Insel wird künftig nachhaltiger Tourismus in drei unterschiedlichen Bereichen…

MATTHIAS RAUCH: KULTUR DER IDEEN

Sie sind Leiter und Pionier des noch relativ jungen Bereichs „Kulturelle Stadtentwicklung“ von STARTUP MANNHEIM. „Kultur“ ist per se ein sehr weit gefächerter Begriff. Was impliziert er in Bezug auf Mannheim bzw. auf Ihre Arbeit? Als STARTUP MANNHEIM legen wir…