Suchergebnisse für: Mobilität

PARISER INNENSTADT SOLL AB 2022 WEITESTGEHEND AUTOFREI WERDEN

180.000 Autos durchfahren die Pariser Innenstadt täglich – zehnmal so viel wie die Anzahl der Autos der dortigen Anwohner:innen. Weil die alte und schmale Fahrbahn dem hohen Verkehrsaufkommen nicht gewachsen ist, entstehen so in kürzester Zeit Staus und Nutzungskonflikte. Mit…

BDA Hessen: Die Bodenfrage – Klima, Ökonomie, Gemeinwohl

Der BDA Hessen zeigt vom 1. Juni bis zum 22. Juli 2021 in den Räumen seiner Geschäftsstelle die Ausstellung „Die Bodenfrage – Ökonomie, Ökologie, Gemeinwohl“ und organisiert ein Begleitprogramm. Wir leben auf und mit dem Boden. Er ernährt uns und…

MARRAKESCH: STUDIO BELEM ENTWIRFT DAS ASWAR EL BEYT

Inspiration für den Entwurf Verschiedene gesellschaftliche Zusammenhänge beeinflussten die Überlegungen des Büros. Das sich neu etablierende Phänomen des Home-Office war mitunter Kern des Entwurfsgedanken. Ist die Arbeit von zuhause aus zukunftsfähig und welche Kriterien muss ein solches Zuhause dann erfüllen?…

PROF. DR. WOLFGANG SONNE: MEHR STADT WAGEN

Wesensbestimmungen sind Reduktionen, Vereinfachungen, um der unüberschaubaren und unverständlichen Komplexität der Welt Herr zu werden. So wird auch die Stadt gerne, wenn unterschiedliche Disziplinen und Professionen ihr Wesen zu bestimmen suchen, meist auf einen Aspekt reduziert: Gesellschaftswissenschaftler sehen dann „die…

KAREN PEIN: QUARTIERE FÜR JEDE LEBENSPHASE

Im Rahmen der IBA 2006-2013 wagte Hamburg sozusagen den „Sprung über die Elbe“ und veränderte die bis dato im Süden vernachlässigten Gebiete nachhaltig. Wieso war und ist dieser Sprung über die Elbe so enorm wichtig und lange nicht abgeschlossen? Was…

Fachtagung: Mobility Hubs – Hybride Stadtbausteine der Zukunft

Wie können Mobility Hubs dazu beitragen, Mobilität auf eine neue Weise zu denken? Welche Rolle können wir ihnen im Kontext des gesellschaftlichen und technologischen Wandels zuteilen, damit sie nicht nur Orte des Parkens, sondern Orte des Verweilens, des Umstiegs, der…

GERHARD JAROSCH: INVESTIEREN IN ZUKUNFTSFÄHIGE IMMOBILIEN

In einer Welt des demografischen Wandels, der Digitalisierung, der Mobilitätswende und nicht zuletzt der Forderung nach einer Energiewende im Angesicht der Klimakrise müssen alle Beteiligten sowohl die ökologischen als auch die gesellschaftlichen Belastungen verringern und positive Einflüsse bestärken. Anleger erkennen…

polis MOBILITY: EXPERIENCE x EXHIBITION x EXCHANGE

Koelnmesse & Verlag Müller + Busmann realisieren neues Messekonzept Seit nunmehr drei Jahrzehnten berichten wir als polis über herausragende Projekte und Entwicklungen in Architektur, Stadtplanung und Immobilienwirtschaft. Kleinräumliches „Stadtmachen“ steht dabei genauso in unserem Fokus wie große Leuchtturmprojekte. Bei uns…

WXY STUDIO: RESILIENTE UND LEBENDIGE VISION FÜR DAVENPORTS INNENSTADT

Davenport, die drittgrößte Stadt des Bundesstaats Iowa sah sich in den letzten Jahren mit einigen Herausforderungen konfrontiert: Das sich wandelnde Klima hat die Häufigkeit und Schwere von Überschwemmungen in der Stadt erhöht. 2019 kam es zu einem Hochwasser in Rekordhöhe,…

MAILAND: INDUSTRIEBRACHE WIRD ZUM GRÜNEN QUARTIER „PARCO ROMANA“

Was OUTCOMIST, Diller Scofidio + Renfro, PLP Architecture, Arup und Carlo Ratti Associati gemeinsam haben? Sie alle gehören zu dem internationalen Team aus renommierten Architekturbüros, das künftig für die Transformation einer Industriebrache in Mailand zu einem vielfältigen grünen Viertel verantwortlich…