Suchergebnisse für: CO2

IDEE DER WOCHE: URBANES FAHRRADNETZ FÜR NEW YORK

New York ist nicht gerade als Fahrradstadt bekannt: Laut, voll und vor allem verstopft kennt man die Straßen des Big Apple, auf denen man sich neben LKWs und Hop-On-Hop-Off-Bussen auf dem Rad entlangschlängeln muss. In den vergangenen Jahren gab es…

MÜNCHNER WESTEN SOLL NEUES PULSIERENDES STADTVIERTEL BEKOMMEN

Kürzlich präsentierte das Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron seine Vision für das künftige Stadtbild sowie das urbane Leben im Westen Münchens. Herzstück der Pläne bildet die Paketposthalle, ein ehemaliger Postbahnhof in der Nähe der Friedenheimer Brücke. Es ist ein…

DAS GEDRUCKTE HAUS – BETON GEHT AUCH ANDERS

3D-Drucker sind seit einiger Zeit auf dem Markt und ermöglichen es sowohl in der Industrie als auch Zuhause, jeden nur denkbaren Entwurf zu drucken. Was für den einen nur eine Spielerei sein mag, erweist sich für den anderen als bahnbrechendes…

WETTBEWERB REINVENTING CITIES: ERSTE GEWINNER STEHEN FEST

Vor zwei Jahren wurde von der internationalen Organisation C40 Cities Climate Leadership Group ein Wettbewerb zur Förderung des innovativen Städtebaus bezüglich des Klimawandels  ausgeschrieben. 50% der Emissionen werden durch Städte verursacht: Hier herrscht also ein besonderes Potenzial für die Bekämpfung…

DISTANZEN ÜBERWINDEN – NACHVERDICHTUNG UND INTELLIGENTE GEBÄUDEPLANUNG

Die „Stadt der kurzen Wege“ ist das neue Leitbild von Stadtplanern, Forschern sowie Politikern und auch die ausführende Immobilienwirtschaft erkennt die Vorteile dieses Konzepts an. Auch wenn die Forderung, Distanzen zu verkürzen, nicht neu ist, so haben sich durch Digitalisierung,…

NEW YORK: KLIMADEAL GEHT NOCH EINEN SCHRITT WEITER

Bill de Blasio, Bürgermeister von New York zeigt mit seinen Taten immer wieder, wie ernst ihm der Kampf gegen den Klimawandel ist. Die Stadt hat kürzlich beschlossen, in Form eines „Green New Deal“ die Treibhausgasemissionen um 30 Prozent zu senken…

DIGITALISIERUNG IST KEIN SELBSTZWECK

Es scheint absurd von „der Digitalisierung“ zu sprechen als sei sie eine einzelne Aufgabe, die es zu bewerkstelligen gilt. Vielmehr splittet sie sich in viele Teilbereiche auf, die auch innerhalb der Immobilienwirtschaft wieder ganz unterschiedliche Prozesse beeinflussen und verändern werden….