+++ polis verändert sich +++ Ab 10.10. findet ihr das polisMAGAZIN im polisFORUM +++ polisWEEKLY, Online-Magazin und E-Paper +++ Alle neuen Ausgaben und das gesamte Archiv +++ Als Abo im polisFORUM

Suchergebnisse für: Bahnhof

LUXEMBURG: STRABAG REAL ESTATE REALISIERT MOIRÉ

Im Herbst 2019 haben die Arbeiten am Boulevard de Lumière in Belval, Luxemburg, begonnen. In zwei Jahren wird auf dem Grundstück „SQM 27E“ das Bürogebäude MOIRÉ stehen und damit zugleich die erste Projektentwicklung der STRABAG Real Estate GmbH (SRE) im…

IRIS REUTHER: EINE STADT GESTALTET SICH NEU

Wie hat sich aus Ihrer Sicht die Stadtentwicklung in den letzten Jahren verändert? Seit einigen Jahren kann die Stadt Bremen wieder Wachstum verzeichnen. Die Dynamik in der Stadtentwicklung ist auch an der großen Zahl und Dimension der Projekte abzulesen, die…

TIM VON WINNING: BODENPOLITIK MAL ANDERS

Was haben wir heute – in einer Zeit, in der der Demokratiebegriff wieder stärker in den Fokus gerückt ist – für ein Verständnis von Gesellschaft? Im Bereich der Stadtentwicklung nehme ich zum Teil ein großes Interesse seitens der Bevölkerung wahr,…

IKEA PRÄSENTIERT NEUES URBANES STORE-KONZEPT – OHNE PARKPLÄTZE

Ein Besuch in einem Ikea-Einrichtungshaus, häufig am Rande der Stadt, fühlt sich bis heute regelmäßig wie ein stressiger Umzug an. Für einen entsprechenden Ausflug benötigt es mindestens ein Auto, besser einen Transporter, viel Zeit und vor allem Geduld, wenn zurück…

COMMERZ REAL UND WERTGRUND ERWERBEN WOHNANLAGE IM DIAMALTPARK MÜNCHEN

Die Commerz Real und Wertgrund Immobilien haben in München von Isaria Wohnbau eine neu zu errichtende Wohnanlage im „Diamaltpark“ für etwa 49,6 Millionen Euro erworben. Nach Fertigstellung bis Ende 2021 soll sie auf etwa 10.700 m2 Mietfläche über 146 Wohnungen…

DÄNEMARK: KÜSTENSTADT FAABORG WIRD FÜR DEN KLIMAWANDEL FIT GEMACHT

Die Küstenstadt Faaborg auf der Insel Fünen im Süden Dänemarks steht vor vielen Herausforderungen. Allen voran besteht ein enormes Hochwasserrisiko. Faaborg ist eine der ältesten Handelsstädte an der dänischen Küste. Sie ist, wie etliche andere Küstenstädte auch, aufgrund des Klimawandels…

BERND WORTMEYER: VIEL MEHR ALS NUR WOHNEN

Wofür steht die GEBAG, Herr Wortmeyer? Die GEBAG steht für Wohnen in Duisburg. Wir bewirtschaften 12.000 Wohnungen in der Stadt und geben damit 35.000 Duisburgerinnen und Duisburgern ein Zuhause. Unser Marktanteil an Mietwohnungen in Duisburg liegt bei etwa 8 Prozent….

’S-HERTOGENBOSCH: EHEMALIGES EKP-POSTZENTRUM WIRD ZU RAUM DER KREATIVITÄT

Die niederländische Stadt ’s-Hertogenbosch bekommt zukünftig ein innovatives Projekt, das nicht nur Neues schafft, sondern vor allem auch Altes bewahrt. Das ehemalige EKP-Postzentrum im Kern der Stadt wird transformiert in einen Raum der Kultur und Kreativität. Für die Gestaltung und…

DAS BREMER BALGEQUARTIER: EIN STÜCK STADTGEDÄCHTNIS

DAS BALGEQUARTIER ALS BRÜCKENSCHLAG ZUR WESER Längst hat sich die Stadt Bremen die Stärkung der Innenstadt als einen zentralen Punkt auf die Agenda in Sachen Stadtentwicklung geschrieben und erkannt, dass das Potenzial der oberen B-Städte – wozu sich auch Bremen…

INNISFIL: PARTISANS ENTWERFEN BEST PRACTICE CITY

Stadt der Innovationen Die kanadische Kleinstadt Innisfil liegt 60 km nördlich von Toronto und war eine der ersten Städte der Welt, die ein UBER-Pilotprogramm als öffentlichen Nahverkehr implementierte. Auch in Bezug auf Bezahlarten ist die Stadt schon ein Schritt voraus:…