Suchergebnisse für: öffentlicher Raum

VERWALTEN MITTEN IM GRÜNEN

Ein Verwaltungsgebäude mitten im Wald? Weit weg vom schnöden Betonalltag, endlosen Fluren und tosendem Stadtlärm. Für wen sollte diese Vorstellung schneller Wirklichkeit werden als für die Mitarbeiter des Verwaltungszentrums der Tschechischen Forstwirtschaft. Natur liegt hier bald nicht mehr nur noch…

URBANE NACHBARSCHAFTLICHKEIT IN FLINGERN NORD

Mit dem Landeswettbewerb 2016 unter dem Titel „Neues urbanes Wohnen in Flingern-Nord – Ein Zuhause für Alle in Düsseldorf“ hat der Hauptausrichter, das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr das Ziel verfolgt zukunftsfähige Konzepte für Wohnstrukturen zu entwickeln, die…

BAUDEZERNENT BONIN ZUM POLIS AWARD

Dr. Gregor Bonin, Jurymitglied, zum polis Award: Die Frage der Zukunftsfähigkeit der Städte, die es vor allem vor dem Hintergrund aktueller Tendenzen und Herausforderungen, wie sozialer Stabilität, dem Wandel zur Wissensgesellschaft, Klimaschutz und Klimaanpassung oder der Demografiefestigkeit zu beantworten gilt,…

OFFEN FÜR STADT UND NATUR // WOHNKOMPLEX IN RENNES

Das Architekturbüro MVRDV hat einen Wettbewerb zur Gestaltung einer neuen Wohnanlage in Rennes (Frankreich) gewonnen. Der Entwurf zeichnet sich durch mehrstufige, gebogene Fassaden aus, die in Form, Geometrie und Farben an Felsformationen erinnern. Interessant ist das Projekt, weil die Metropole…

EIN AQUARIUM FÜR NEW YORK

New York ist die Stadt die niemals schläft. Und doch fungiert ein eingeschlafenes, verborgenes Hafengebiet als Grenze zwischen East River und der 11th Street Basin. Das Büro arch out loud hat für dieses Gebiet einen offenen Ideenwettbewerb ausgeschrieben und Studenten…

PÄDAGOGISCHE ARCHITEKTUR // VORGESCHALTETER PLANUNGSPROZESS IM SCHULBAU

Im Gespräch mit Barbara Pampe, Projektbereichsleiterin bei den Montag Stiftungen. Pädagogik und Architektur sind Disziplinen, die meist getrennt voneinander betrachtet werden. Im Schulbau müssen sie zusammen gedacht werden. Was verstehen Sie/die Montag Stiftungen unter dem Begriff der pädagogischen Architektur? Im…

WISSENSCHAFTSSTADT IN SHANGHAI

Forschung und Entwicklung gegenüber der reinen Industrieproduktion nachhaltig stärken – das ist die übergeordnete Strategie die auch in Shanghai verfolgt werden soll. Mit der Entwicklung der„Zhangjiang Science and Technology City“ im prosperierenden östlichen Stadtbezirk Puding, der strategisch günstig zwischen dem…

MITEINANDER VON FUNKTIONEN

Im Gespräch mit Peter Jorzick, Geschäftsführender Gesellschafter der Hamburg Team Gesellschaft für Projektentwicklung mbH. Herr Jorzick, wie stellt sich aus Ihrer Sicht der Wohnungsmarkt in Hamburg dar?  Auf dem Wohnungsmarkt trifft momentan eine erhebliche Nachfrage auf ein begrenztes Angebot, was…

SCHLÜSSELFAKTOR MENSCH

Ist die Privatwirtschaft für die Öffentliche Hand ein Partner für die Zukunft? Und unter welchen Voraussetzungen funktioniert eine Zusammenarbeit? Um diese und andere Fragen ging es auf der ersten „Landmarken impulse“ am 9. März 2016 im Jobcenter der StädteRegion Aachen….

MUSIK IM BERNSTEIN

Nach den Entwürfen des österreichischen Architekturbüros Giencke & Company wurde in Lettland ein neues Konzerthaus gebaut. Mit „Great Amber“, dem bernsteinfarbenen, konusförmigen Bau erhält Liepaja, die drittgrößte Stadt Lettlands, die auch das einzige Symphonieorchester des Landes beherbergt, nicht nur ein…