Design

KIOSK AUF DEN ZWEITEN BLICK

Ein Kiosk von RO&AD Architecten in den Niederlanden – RO&AD Architecten eignen sich nicht zum ersten Mal eine Typologie des historischen Festungsbaus an, um ihm eine durch eine neue Funktion zu ergänzen und dadurch auch wiederzubeleben. Etwas außerhalb des Zentrums…

CITY SILHOUETTES // SYMBIOSIS OF CITY AND HUMAN

People have always been fascinated by large dimensions. We are carried away by superlatives which give us an impression of a bigger, larger, greater, higher, faster… „whatsoever“. Within an urban context, it is therefore no wonder that we are enthusiastic…

DER FALTBARE SPIELPLATZ

In dicht besiedelten Städten Platz zum Spielen zu finden ist oft leichter gesagt als getan. Entweder mangelt es an verfügbaren Raum oder die entsprechenden Plätze können nur gegen ein entsprechendes Entgelt gemietet werden. „Undefined Playground“ ist ein mobiler, zusammenklappbarer Sport-Pavillon,…

FILMTIPP: HIGH-RISE

Wenn aus Fantasie Wirklichkeit wird – 1925 stellte Le Corbusier seine Idee der „Wohnmaschine“ in Paris vor. Der erste Wohn-Arbeit-Freizeit-Hybrid (Unité d’Habitacion) wurde ab 1947 in Marseille gebaut und eröffnete 1952. Charakteristisch ist, dass die Wohnungen jeweils als Maisonette gebaut…

ROOM FOR THE MIND

South Korean artist JeeYoung Lee plays with her ideas and states of mind. Often in a very surrelistic way she materialises her own modern fantasy worlds. Looking a bit like photoshop images JeeYoung takes real life things and transforms them…

UNSER NEUER LIEBLINGS-HACK VON VITRA

Mit dem Tischsystem Hack von Designer Konstantin Grcic ergänzt Vitra seine Bürotische um eine neue Lösung, die die Bedürfnisse heutiger Hightech-Unternehmen funktional und ästhetisch auf neuartige Weise erfüllt. „Mich fasziniert die Idee, dass Industriedesign Transparenz und Individualisierung ermöglicht. Hack ist…

WANDERMÖBEL – RADIKAL FUNKTIONAL

Mit seiner Serie „Wandermöbel“ präsentiert der deutsche Designer Tobias Lugmeier eine radikale Lösung für Sitzmobiliar im öffentlichen Raum. Seine farbenfrohen, modularen Wandermöbel grenzen sich nicht nur von den sonst eher dezent gehaltenen Stadtmöbeln ab, sondern glänzen durch absolute Wetterfestigkeit und…

STADTREFLEXION

Seit über drei Jahrzehnten prägt Gerhard Benker mit BenkertBänke das Sitzen im kommunalen öffentlichen Bereich. Nun bringt BenkertBänke mit ‚Pausa’ ein neues Modell auf den Markt, das bereits in seiner Gestaltung das städtische Leben aufgreift. Ebenso wie die urbane Gesellschaft,…

SPIELERISCHER BETON

Aus der Kollaboration des Künstlers Laith McGregor und dem Architekten Murray Barker sind außergewöhnliche skulpturale Tischtennisplatten für das Monash University Museum of Art (MUMA) in Melbourne entsprungen. Die Tischtennisplatten sind aus Beton gefertigt und mit Details aus Kupfereinprägungen verfeinert. Entstanden…

INTERAKTIVE TREPPENSTUFEN

Inspiriert davon, wie die Menschen sich tagtäglich auf den Treppenstufen der Borough Hall in Brooklyn versammeln und sich die Stufen als spontane Sitzgelegenheiten zunutze machen, hat Mark Reigelman die Stair Squares entworfen. Diese Stadtmöbel erleichtern die Interaktion im öffentlichen Raum…