Design

STÄDTE DER ERINNERUNG

Der Skulpturenpark in Wuppertal erstreckt sich über zwölf Hektar Fläche und ist für viele Bewohner ein inspirierender Ort – in der Gartenanlage verschmelzen Kunst und Natur. Wer den Rundgang unternimmt, begegnet vor allem Plastiken von Tony Cragg, Richard Deacon, Thomas…

NEUES DESIGN FÜRS AROS AARHUS ART MUSEUM IN DÄNEMARK

Es ist noch gar nicht lange her, dass das Haus für Moderne Kunst erweitert wurde – eine Art begehbare kreisrunde Installation aus der Hand Olafur Eliassons ziert seit 2011 das Dach des Museums. Das Werk trägt den passenden Namen „Your…

HOLZ 2.0 // WIEDERENTDECKUNG EINES BAU- UND ROHSTOFFES

„Habt Ehrfurcht vor dem Baum, er ist ein einziges großes Wunder, und euren Vorfahren war er heilig,“ sagte einst schon Alexander von Humboldt, deutscher Naturforscher und Begründer der physischen Geographie (18./19. Jahrhundert). Bäume sorgen durch ständige Photosynthese-Leistung nicht nur für…

MEHR BEWUSSTSEIN FÜR NACHHALTIGKEIT IM BAU – DAS „SCHROTT-HAUS“

Als Teil einer Konsum- und Wegwerfgesellschaft müssen wir heute Konzepte entwickeln, die diesem Trend entgegenwirken und zu einem nachhaltigerem Leben beitragen. Es geht nicht nur um den Müll, den wir alltäglich produzieren, sondern auch um den Berg an Geröll und…

URBANE INSTALLATIONEN VOM MORADAVAGA COLLECTIVE

„Vernie“ ist ein riesiger roter Kalmar aus roten Plastikrohren, der sich im Sommer 2016 eine grüne Wiese während des Walk&Talk Kunst-Festivals auf der Azoreninsel São Miguel ausbreitete. Entworfen und installiert wurde „Vernie“ vom Kollektiv Moradavaga, hinter dem die beiden Architekten…

ASTEVEN HOLL STELLT PROJEKT EINER KÜNSTLERRESIDENZ FERTIG

Idyllisch, romantisch und verwinkelt: so lässt sich das erst kürzlich fertiggestellte Projekt vom Architekten Steven Holl beschreiben. In Rhinebeck in den USA verwirklichte er den Plan einer Künstlerresidenz, die lediglich 85 qm misst. Das macht Sinn, denn Nachhaltigkeit war bei…

MAD VERÖFFENTLICHEN DESIGN FÜR GEORGE LUCAS MUSEUM

Nachdem Star Wars-Schöpfer George Lucas nach heftigen Protesten von Anwohnern seine Pläne für ein „Georg Lucas Museum of Narrative Art“ am Chicagoer Seeufer aufgeben musste, haben die Architekten von MAD nun Pläne für einen Bau an gleich zwei unterschiedlichen Standorten…

BANKSY WERKE AUF DER ART.FAIR IN KÖLN

Mit der Präsentation „Banksy – King of Urban Art“ stellt die Galerie Kronsbein, München, erstmals bei der ART.FAIR in Köln aus. Die 47 Werke der privaten Sammlung von Galerist und Kunstsammler Dirk G. Kronsbein wurden von April bis September 2016…

BRITISCHER ILLUSTRATOR VISUALISIERT FLUGHAFEN DER ZUKUNFT

„To taxi to and from the runway for takeoffs and landings, aircraft conventionally use all engines. Globally, short-haul fleets cumulatively use around 5m tonnes of fuel per year during taxiing alone.“ Fünf Million Tonnen Treibstoff werden also alleine für das…

HOT TO COLD // AN ODYSSEY OF ARCHITECTURAL ADAPTION

Vom 12. November 2016 bis zum 12. Februar 2017 zeigt das Deutsche Architekturmuseum die Ausstellung „HOT TO COLD – AN ODYSSEY OF ARCHITECTURAL ADAPTION“ der Bjarke Ingels Group (BIG). Unter klimatisch extremen Bedingungen dient Architektur in erster Linie zum Schutz…