Development

UTRECHT: DER URBANE BEZIRK FÜR EIN LANGES LEBEN

Das niederländische Architekturbüro Mecanoo mit Sitz in Delft hat Entwürfe für eine großangelegte Entwicklung eines Stadtviertels in Utrecht vorgelegt, die von „Blue Zone“-Regionen inspiriert wurden – Gegenden, in denen die Bewohner ein außergewöhnlich langes und gesundes Leben führen. Derzeit gibt…

RAUS AUS DEM VERKEHRSCHAOS: SEILBAHN FÜR MÜNCHEN

Es gibt eine weitere Stadt in Europa, die über den Bau einer Seilbahn nachdenkt: In Bayerns Hauptstadt wurden Pläne einer urbanen Seilbahn vorgelegt, um die Entlastung der Verkehrsinfrastruktur in der Großstadt zu fördern. Die Idee sieht vor, das seit langem bewährte…

HAMBURG: DIE STADT IN DER STADT

Weit außerhalb vom Trubel der Hansestadt soll Hamburgs 105. Stadtteil entstehen. Gelegen zwischen Allermöhe und Bergedorf ist Oberbillwerder: Eine 124 Hektar große „Connected City“, die vom dänisch-niederländisch-deutschen Planungsteam rund um das Kopenhagener Büro ADEPT entwickelt wird. ADEPT konnte sich bei…

FORD: NEUES FORSCHUNGSZENTRUM IN DETROIT

Das Architekturbüro Snøhetta will die Michigan Central Station in Detroit in ein Forschungszentrum für den Autohersteller Ford umbauen. Es sollen dort mithilfe eines „kollaborativen Ökosystems“ aus Unternehmen, Pädagogen und Innovatoren autonome Fahrzeuge entwickelt werden. Das sogenannte „Corktown Campus-Projekt“ umfasst die…

AMSTERDAM: EINE SEILBAHN MUSS HER

Die Seilbahn ist endgültig in Europa angekommen, die man lange Zeit nur aus den Verkehrskonzepten südamerikanischer Großsstädte kannte. UNStudios hat nun vervollständigte Pläne für die „IJBaan“ in Amsterdam vorgelegt: Eine 1,5 Kilometer lange Seilbahn, die zwei Wohngebiete in Amsterdam verbinden…

LONDON: DIE ERNEUERBARE MEILE

Der Großraum London hatte in den letzten Jahren mit enormer Verschmutzung zu kämpfen. Die Stadt ist jedoch auch eine der führenden Kräfte für den sauberen Wandel in der Welt – was sie in diesem Jahr noch einmal besonders unter Beweis…

JENA // GRUNDSTEINLEGUNG FÜR ERSTES HOCHAUS SEIT DER WENDE

Am vergangenen Donnerstag wurde in Jena der Grundstein für das erste Hochhaus der Stadt seit der Wende gelegt. Am Rande des Lobdeparks entsteht unter der Bauherrschaft von jenawohnen ein Gebäude, das Verwaltung, Gastronomie, Dienstleistungen, Arztpraxen und Wohnen beherbergen wird. „Die…

PROJEKTHAUS FÜR ZUKUNFTSTECHNOLOGIEN

Die IN-Campus GmbH, ein Joint Venture aus der Stadt Ingolstadt und der AUDI AG, hat die Ed. Züblin AG mit dem schlüsselfertigen Bau des „Projekthauses für Zukunftstechnologien“ beauftragt. Es ist Teil des neuen „IN-Campus“, der auf dem rund 100 Fußballfelder…

EIKE BECKER: SMART CITY BERLIN

Im Rausch der Digitalisierung soll irgendwie alles smart werden: Smart Economy (Wenn alle wissen, was einzelne wissen und digital zusammenarbeiten), Smart People (Wenn digital vernetzte Leute sich einmischen und kümmern), Smart Gouvernement (Wenn in der digitalen Demokratie alle alles kapieren…