Development

ENTWICKLUNG UND SANIERUNG DES SCHULZENTRUM ERFTSTADT-LECHENICH

Im Rahmen des Wettberwerbs zur Entwicklung und Sanierung des Schulzentrum Erftstadt-Lechenich konnten sich die Architekten Heinle, Wischer und Partner zusammen mit der EGL Entwicklung und Gestaltung von Landschaft GmbH den ersten Platz sichern. Die Stadt Erftstadt beabsichtigt die energetische Sanierung…

HYPO VEREINSBANK FINANZIERT BERLINER BÜROPROJEKT

Als alleiniger Finanzierungspartner stellt die Hypo Vereinsbank rund 70 Millionen Euro zur Finanzierung des Bürogebäudes „Cube Berlin“ am Berliner Spreebogen bereit. Das von CA Immo realisierte Gebäude entsteht auf dem Washingtonplatz am Berliner Hauptbahnhof und ist Teil der Europacity. Bis…

DIE 7 WUNDER VON MAILAND

Während der diesjährigen Mailänder Design Week wurden die Visionen von fünf Architektur-Teams zum „Scali Milano“ präsentiert. In Kooperation mit FS Sistemi Urbani hatte die Stadt Mailand dazu aufgerufen ein neues und nachhaltiges Revitalisierungskonzept für insgesamt sieben brachliegende Bahnflächen zu entwerfen….

ALLES NEU MACHT DER SOMMER // KINDBERGS FUSSGÄNGERZONE WIRD UMGESTALTET

Im Rahmen des Wettbewerbs zur Neugestaltung der Fußgängerzone und des Ortskerns von Kindberg in Österreich, konnten sich die Landschaftsarchitekten freiland Umweltconsulting ZT GmbH in Zusammenarbeit mit den Architekten von A3 Rudischer Panzenböck Pajduch GmbH durchsetzen.Der Kindberger Hauptplatz hat zwei wesentliche…

LANDMARKEN AG // LOBENDE WORTE FÜR DIE POLIS CONVENTION

„Das große Besucherinteresse und der positive Zuspruch auf der polis Convention haben uns einmal mehr gezeigt, dass wir mit unseren Ideen und Umsetzungen genau die aktuellen Bedarfe treffen und als Impulsgeber für innerstädtische Entwicklungen angesehen werden“, sagte Vorstand Norbert Hermanns…

CONVERSION – MODERNE STADTENTWICKLUNG DURCH UMNUTZUNG

Die alte Hauptschule in der Regentenstraße 137d stellte im Jahr 2014 ihren Schulbetrieb ein. Ein klapp 8.500 m² großes Areal stand plötzlich leer. Nach einem erfolgreichen Ausschreibungsverfahren erhielt die Düsseldorfer Codic GmbH und Catella Project Management GmbH den zuschlag für…

VERWALTEN MITTEN IM GRÜNEN

Ein Verwaltungsgebäude mitten im Wald? Weit weg vom schnöden Betonalltag, endlosen Fluren und tosendem Stadtlärm. Für wen sollte diese Vorstellung schneller Wirklichkeit werden als für die Mitarbeiter des Verwaltungszentrums der Tschechischen Forstwirtschaft. Natur liegt hier bald nicht mehr nur noch…

LANDESGARTENSCHAU 2020 IN KAMP-LINTFORT

Von der Zeche über den Paradiesgarten zum Central Park // Berliner Büro BBZL gewinnt den ersten Preis im Landschaftsplanerischen Wettbewerb Ein wichtiger Meilenstein für die Landesgartenschau 2020 ist erreicht. Das Preisgericht unter Vorsitz von Prof. Gerd Aufmkolk aus Nürnberg kürte…

EIN KULTURPFAD FÜR DIE DOMSTADT // VIA CULTURALIS

Kölns Stadtmitte ist Kristallisationspunkt einer über 2000-jährigen Geschichte. Entlang der „Via Culturalis“ werden Straßen, Plätze und Gebäude neu gestaltet, um Zeitzeugnisse und kulturelle Schätze in hellem Licht zu präsentieren. So abstrakt der Begriff „Via Culturalis“ auf den ersten Blick erscheinen…

Lichtstadt Jena // Rahmenplan für zwei Hektar großes Eichplatzareal

Das neue städtebauliche Konzept für Jenas Stadtmitte liegt vor. Der Rahmenplan für den Eichplatz, eine knapp zwei Hektar große Brachfläche mitten im Zentrum der Stadt, wurde von Albert Speer + Partner in einem breiten partizipativen Prozess entwickelt und schafft die…