Development

RADIKAL MODERNES STADTQUARTIER IN SEOUL

Das Architekturbüro mit Hauptsitz in Amsterdam, Niederlanden, ist bekannt für seine futuristischen Entwürfe und extravaganten Designs – zu ihren Werken gehören unter anderem der amorphe Bahnhof in Arnhem oder auch das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart. Mit ihrem Masterplan für ein Wohngebiet…

SOLIDARISCHE LEBENSQUALITÄT IN WIEN

Eine Teilfläche der General-Körner-Kaserne im 14. Bezirk der Stadt Wien wird längst nicht mehr militärisch genutzt und soll daher in ein Wohnquartier umgewandelt werden. Das unbebaute Areal stellt eine wertvolle Baulandreserve in der wachsenden österreichischen Hauptstadt dar. Die Stadt verfolgte…

INFRASTRUKTURELLE VISION: DER RIVERRIDE RADWEG IN CHICAGO

Eine erhebliche Verbesserung der innerstädtischen Infrastruktur, der ökologischen Nachhaltigkeit, die Revitalisierung brachliegender Areale und mehr Sicherheit im Straßenverkehr – das sind die Hauptkriterien von RiverRide, einem ambitionierten Projekt der Architekten von Second Shore und der finnischen Firma Marinetek in Chicago….

HOLZ 2.0 // WIEDERENTDECKUNG EINES BAU- UND ROHSTOFFES

„Habt Ehrfurcht vor dem Baum, er ist ein einziges großes Wunder, und euren Vorfahren war er heilig,“ sagte einst schon Alexander von Humboldt, deutscher Naturforscher und Begründer der physischen Geographie (18./19. Jahrhundert). Bäume sorgen durch ständige Photosynthese-Leistung nicht nur für…

KLEINTEILIGE STRUKTUREN SETZEN SICH DURCH

Die Neugestaltung des Quartier Moldrickx im Zentrum von Münster-Kinderhaus ist entschieden. Die Düsseldorfer Architektengruppe stadtraum hat die Jury im Oktober mit ihrem Entwurf überzeugen können und sich damit gegen acht weitere Planungsteams im Wettbewerb durchgesetzt. Der anonym durchgeführte städtebauliche Wettbewerb…

NEUHOUSE // BEITRAG ZUR STADTREPARATUR IN BERLIN

Mit dem Projekt NeuHouse werden ab dem kommenden Jahr insgesamt 75 Wohnungen und sechs Gewerbeeinheiten nach den Plänen der Architekten Gewers Pudewill auf einer weitgehend brach liegenden Fläche im ehemaligen Kreuzberger Zeitungsviertel geschaffen. Das Objekt wird exklusiv von der David…

MIT MIKROAPARTMENTS GEGEN WOHNUNGSNOT

Ist das die Lösung? „Mikroapartments bieten nicht nur Wohnen zu moderaten Preisen in attraktiven Lagen, sondern sie stellen auch eine lukrative Kapitalanlage dar“, meint Sebastian Fischer, Geschäftsführer von Engel & Völkers Berlin. Das weltweit agierende Vermittlungsunternehmen von Wohn- und Gewerbeimmobilien…

DAS POTENTIAL VON STRASSENKREUZUNGEN

Meist steckt der Teufel im Detail – auch oder vielleicht gerade im Bereich der Stadtplanung. Straßenkreuzungen zum Beispiel – sie können durchaus mehr sein als nur ein Instrument für ordentliche Verkehrsregelung. Das Thema ist relevant, denn mit dem Bevölkerungswachstum in…

BAUSTART FÜR NULLENERGIE-SCHULE

Eine Schule, die ihren gesamten Energiebedarf selbst generiert. Das ist das ambitionierte Projekt von Studio Multiply aus Singapur und dem international tätigen Architekturbüro Serie Architects. Erst gestern startete der Bau der neuen „School of Design and Environment“ auf dem Gelände…

DEMOGRAFISCHER WANDEL IN STÄDTEN // AKTUELLER REPORT ZEIGT GLOBALE TRENDS

In Zeiten unaufhaltsamer Digitalisierung, Informationsüberflutung und anhaltender Urbanisierung, rückt eine der wohl größten Herausforderungen dieses Jahrhunderts zunehmend in den Hintergrund: die Überalterung vieler städtischer Regionen. Unternehmens- und Strategieberater McKinsey hat ganz frisch einen Report zum Thema vorgestellt und dafür die…