Interview

Boomtown am Main

Im Gespräch mit Oliver Schwebel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH Herr Schwebel, welche Aufgaben und Herausforderungen sehen Sie in den kommenden Jahren für Frankfurt? Wir haben ein sehr starkes Wachstum hier in Frankfurt am Main und daraus ergeben sich auch…

Arbeitsplätze & Lebensqualität

Im Gespräch mit Manfred Günterberg, Mitglied des Vorstandes der Wolfsburg AG Wie sehen die Ziele der Stadt Wolfsburg vor dem Hintergrund der VW-Entwicklung aus? Sind diese durch Volkswagen getrieben oder unabhängig? Wolfsburg ist natürlich eine selbstständige Stadt. Allerdings haben die…

DIGITALITÄT VERBINDET

Im Gespräch mit Axel Lauterborn, Leiter organisation Rheinenergie und Bernd Preuss, Leiter Immobilienwirtschaft Stadtwerke Köln Ich fange mal beim Thema Smart Cities an. Was ist, Ihrer Meinung nach, der Kern dieses Begriffs? Lauterborn: Für mich ist die zentrale Bedeutung, innovative…

Smarte Daten, smarte Städte

Herr Wachmann, Sie leiten das New Technology Field Sustainable Cities. Was versteht Siemens unter einer nachhaltigen Stadt der Zukunft? Dr. Bernd Wachmann: Emissionsfrei, ressourcen- und energieeffizient sowie lebenswert – das sind die wichtigsten Eckpunkte einer idealtypischen nachhaltigen Stadt der Zukunft….

Technologien als Verstärker

Im Gespräch mit Hilmar von lojewski, Beigeordneter des deutschen städtetages Seitens des Deutschen Städtetages haben Sie sich mit dem Thema „Smart City“ und auch implizit mit der Begrifflichkeit beschäftigt. Wie lässt sich aus Ihrer Sicht Smart City definieren? Smart City…

DAS GROSSE GANZE

Charity Aktion von Herakut Das Frankfurter Graffiti-Künstlerduo Herakut stellt eine limitierte Auflage an Kunstdrucken zum Verkauf. Der Verkaufserlös kommt dem Kinderheim Rödelheim zugute. Die Kunstdrucke mit drei verschiedenen Motiven sind jeweils auf zehn Stück limitiert und werden für 500 Euro…

Neue Impulse und flexible Konzepte

Im Gespräch mit Sven Krüger , Geschäftsführer der VKP engineering GmbH Was hat Sie dazu bewegt, die GreenTec Awards zu gründen? Als Techniker haben wir viele Veranstaltungen besucht und spannende Projekte gesehen, die selten bekannt geworden sind. Ziel der GreenTec…

RICHTIGER ORT ZUR RICHTIGEN ZEIT

Im Gespräch mit Harald Ortner , Geschöftsführer der Hanseatischen Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH Herr Ortner, wie schätzen S ie die Möglichkeiten des Standortes Deutschland in Bezug auf Projektentwicklungen in den nächsten Jahren ein? Aufgrund des dauerhaft niedrigen Zinsniveaus ist von…

DAS RUHRGEBIET

Im Gespr äch mit Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH (wmr) Spricht man eigentlich noch vom Ruhrgebiet oder heißt es Metropole Ruhr oder Ruhrmetropole? Ob Metropole Ruhr oder – was die Menschen eher emotional anspricht –…

VON PROJEKTEN ZU URBANEN STADTQUARTIEREN

Im Gespräch mit Dr. Stephan Bone-Winkel, Vorstand der BEOS AG Wenn Sie sich Projektentwicklungen nähern, suchen S ie Ihre Liegenschaften selbst aus? Ja, wir kaufen nur Häuser mit Charakter, die das Potenzial haben, sich im Wettbewerb mit anderen Häusern durchsetzen…