Kurzmeldung

HOUSTON AUF DEM WEG INS GRÜNE

Unter intensiver Beteiligung der Bürger haben die Landschaftsarchitekten von West 8 den Masterplan für einen 120 Hektar großen botanischen Garten in Houston, Texas verwirklicht. Zahlreiche Wegeführungen, Erlebnismöglichkeiten am Flussarm, Plätze im Schatten und öffentliche Räume für Veranstaltungen schaffen einen ganz neuen…

ULI Germany Award for Excellence

Über das Urban Land Institute Bereits seit 1936 widmet sich das Urban Land Institute (ULI) der nachhaltigen Entwicklung urbaner Räume und hat sich global mit über 37.000 Mitgliedern in 82 Ländern als führendes multidisziplinäres Forum etabliert. Dabei repräsentiert ULI das…

SPIELERISCHER BETON

Aus der Kollaboration des Künstlers Laith McGregor und dem Architekten Murray Barker sind außergewöhnliche skulpturale Tischtennisplatten für das Monash University Museum of Art (MUMA) in Melbourne entsprungen. Die Tischtennisplatten sind aus Beton gefertigt und mit Details aus Kupfereinprägungen verfeinert. Entstanden…

EIN ZUHAUSE FÜR KLEINE HELDEN

Im schwedischen Umea möchte das Hjältarnas Hus (Haus für Helden) schwerkranken Kindern und ihren Angehörigen einen Rückzugsort zur Genesung bieten. In den meisten Fällen müssen Kinder ihre Familien verlassen, um die gesundheitliche Versorgung zu erhalten, die sie benötigen. Das vom…

INTERAKTIVE TREPPENSTUFEN

Inspiriert davon, wie die Menschen sich tagtäglich auf den Treppenstufen der Borough Hall in Brooklyn versammeln und sich die Stufen als spontane Sitzgelegenheiten zunutze machen, hat Mark Reigelman die Stair Squares entworfen. Diese Stadtmöbel erleichtern die Interaktion im öffentlichen Raum…

NEUINTERPRETATION HALDENSEEQUARTIER MÜNCHEN

zillerplus Architekten und Stadtplaner schaffen in Zusammenarbeit mit Lex-Kefers Landschaftsarchitekten ein neues Wohnquartier rund um die Haldenseestraße in München. Dabei werden die Bestandsqualitäten weiterentwickelt und an alten Spuren festgehalten. Die besonderen Freiraumqualitäten, die durch grüne Höfe und verkehrsfreie Erschließungsstraßen entstehen,…

Lebenswerte Wohndörfer mit Modellcharakter

Unter dem Namen „Heimat2“ haben sich 2015 vier Unternehmen die Schaffung von würdevollen Wohnmöglichkeiten für Flüchtlinge zum Ziel gesetzt: GRAFT (Architektur/Städtebau), die COMTERRA CARE GmbH (Projektentwicklung), LEPI Ventures GmbH in Zusammenarbeit mit der Bernstein Group (Kommunikation, Community Engagement) und Synergy…

VERWANDLUNGSKÜNSTLER VON HOHER SEE

Als Basis einer multifunktionalen Umgestaltung des öffentlichen Platzes „Dongdaemum Plaza“ in Seoul wurden herkömmliche Schiffscontainer genutzt, die abhängig von Ihrem Nutzungsbedarf sowohl liegend als auch stehend eingesetzt werden können. Auch in Ihrer Form und Ausgestaltung sind die Container so verändert…

WELTGRÖßTES CO-LIVING-PROJEKT IN LONDON

Im Londoner Stadtteil Old Oak entsteht derzeit das weltgrößte Co-Living-Projekt: eine Mischung aus Co-Working und moderner Jugendherberge. Bei seiner Eröffnung im Mai dieses Jahres wird das elfstöckige Gebäude rund 550 Bewohnern Platz bieten, die dort für 300 Euro die Woche…

polis Award // die Nominierten

Über 120 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus wurden für den polis Award 2016 eingereicht – ein gelungener Auftakt! Nach den intensiven Tagungen unserer Fachjury stehen nun endlich die Nominierten fest. Am 20. April, dem 1. Messetag der…