Magazin

ESSEN: DAS EICKHAUS SCHREIBT NEUE GESCHICHTE IN DER INNENSTADT

Der Willy-Brandt-Platz ist das repräsentative Tor zur Innenstadt Essens; direkt gegenüber des Hauptbahnhofs empfängt er die Besucher:innen. An seiner Stirnseite befindet sich das Eickhaus, das an dieser exponierten Stelle eigentlich die Gelegenheit hätte, Erwartungen zu schüren und Vorfreude wachsen zu…

LEUCHTENDE LINIE

Egal ob als Innenbeleuchtung oder Outdoorlicht – La Linea ist flexibel an ihre Umgebung anpassbar. Entstanden ist das neuartige Leuchtendesign in einer Zusammenarbeit vom Architektur- und Designbüro BIG – Bjarke Ingels Group und dem bekannten Leuchtenhersteller Artemide®. Der biegsame Leuchtschlauch…

ANDREAS STEINLE: ERFOLGSFAKTOR SOZIALES DESIGN

Das Comeback der Innenstädte Die Zukunft liegt in den Städten. Schon heute lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in urbanen Zentren. Im Jahr 2050 werden es drei Viertel sein. Das gilt nicht nur für die asiatischen Boom-Metropolen. Auch in…

UMSTEIGEN, BITTE – EINE INTERMODALE MULTIMODALREISE

Manchmal verleiten uns meteorologische Umstände dazu, das Rad der üblichen Busreise vorzuziehen; dann wieder sind es göttliche Geschicke, wie verlegte Autoschlüssel, die Mobilitätsalternativen überraschend attraktivieren. Doch im Schnitt ist das menschliche Mobilitätsverhalten beständig und von massenträgen gesamtgesellschaftlichen Veränderungen geprägt, was…

OCLEAN: WO PLASTIK KEINE CHANCE HAT

Ende 2018 nahmen die Schwestern Hannah, Lena und Marie mit ihrer Familie an einem Beach-Clean-Up teil – und waren geschockt von dem sich ihnen bietenden Bildes eines stark vermüllten Strandes. Danach war ihnen klar: Es genügt nicht über Probleme zu…

HAMBURG: HAMMERBROOKLYN – LEBENDIGER TREFFPUNKT MITTEN IN DER HANDELSSTADT

Wer am Stadtdeich auf den Backsteinen der Veloroute steht, spürt echtes Hamburg Flair. „Fahrrad-Highway“ nennen die Hamburgerinnen und Hamburger die Hochwasserschutzmauer, die sich entlang des imposanten Großmarkts mit seinem markanten Wellendach parallel zur Elbe schlängelt. Es fliegen Möwen, im Minutentakt…

NACHHALTIGE UND INNOVATIVE ARCHITEKTUR HÄLT EINZUG INS SILICON VALLEY

Der kanadische Projektentwickler Westbank hat sich eine umfassende Transformation San Josés auf die Fahne geschrieben und wird damit dem bislang vornehmlich auf digitale Räume fokussierten Technologiezentrum Silicon Valley eine inspirierende neue Welt zum Erfinden, Tüfteln, Arbeiten aber vor allem auch…

PLATZ FÜR INITIATIVE – TRANSDISZIPLINÄRE ZUSAMMENARBEIT AUF DEM KÖLNER EBERTPLATZ

Im Oktober 2017 erreichte die Wahrnehmung des Kölner Eberplatz seinen Tiefpunkt, als ein 22-Jähriger aus der Dealerszene gewaltsam zu Tode kam. Das Resultat einer jahrelangen Abwärtsspirale,  rekapitulieren die Initiator:innen des Stadtentwicklungsprojekts Unser Ebertplatz. Spätestens seitdem wurde der Platz im Norden der…

GENIUS LOCI – FASZINATION VON GESTERN, ANTRIEB FÜR MORGEN

Als 1897 eines der weltweit ersten Drehstrom-Kraftwerke in Berlin an der Spree eröffnete, gewann Oberschöneweide einen Raum der Faszination.  Entworfen von den Architekten Paul Tropp und Franz Heinrich Schwechten, stand es damals für den Inbegriff der Innovation. Schon bald illuminierte…

MARCEL PHILIPP: VERKEHRSWENDE VOR ORT

Objektiv betrachtet ist die Alternative Bus und/oder Fahrrad für viele tatsächlich gar keine Alternative, denn die Wege sind zu weit, der Takt ist zu dünn und die Möglichkeit, spontan zu bleiben oder auch kleinere Transporte zu erledigen, ist zu bedeutend,…