Projekte

BORDEAUX: ILOT QUEYRIES VON MVRDV

308 Wohnungen, 162 davon für Mieter:innen mit wenig Einkommen, Büros, Einrichtungen der Universität, Geschäfte und vieles mehr – derart vielseitig zeigt sich der Appartementkomplex Ilot Queyries östlich des Garonne-Flusses in Bordeaux. Nach Plänen des niederländischen Architekturbüros MVRDV realisiert, ist es…

Europäischer Preis für Urbanen Öffentlichen Raum: Die Shortlist

Der European Prize for Urban Public Space ist ein alle zwei Jahre verliehener Ehrenpreis, mit dem das Centre de Cultura Contemporània de Barcelona (CCCB) seit 2000 die besten Konzepte zur Schaffung, Umgestaltung oder Wiederherstellung öffentlichen Raums in europäischen Städten auszeichnet. In…

MVRDV: ZUKUNFT DES SOZIALEN WOHNUNGSBAUS IN AUGSBURG

Die älteste soziale Wohnungsbauanlage der Welt feiert dieses Jahr ihr 500-jähriges Jubiläum: Die Fuggerei in Augsburg. Dieses Jubiläum wird aktuell mit einem temporären Festpavillon, dem NEXT500-Pavillon vom niederländischen Architekturbüro MVRDV, gebührend zelebriert. Rund um den Pavillon findet ein fünfwöchiges Programm…

DETROIT: KÜNSTLERISCHE TRANSFORMATION

Wie eine leerstehende Bäckerei und ein ungenutztes Lagerhaus im East Village, Detroit, in einen vielfältigen Kunst- und Bildungsort verwandelt werden kann, zeigen OMA und das Library Street Collective. Mit ihrem Projekt LANTERN schaffen sie ein Kunst- und Gemeinschaftsprojekt mit Mischnutzung…

KREATIVER CAMPUS IM HERZEN VON HOLLYWOOD

Auf einem knapp zwei Hektar großen Gelände werden künftig Künstlerinnen, Autoren, Technologie- und Medienunternehmen bis hin zu Agenturen und Managementfirmen zusammenkommen. Das Ziel: Das künstlerische Schaffen vor Ort fördern und somit die Gemeinschaft in Hollywood bereichern. Gebäude fügt sich nahtlos…

SNØHETTA: INNOVATIVER WOHNUNGSBAU IN GÖTEBORG

Bereits seit 2017 ist das neue ökologische und sozial nachhaltige Wohngebiet in Mölnlycke im schwedischen Göteborg in Planung. Die Besonderheit an dem Projekt: Es ist kein gänzlicher Neubau, sondern umfasst die Transformation eines alten Steinbruchs in ein neues Wohngebiet. Nach…

DÜSSELDORF: UNSTUDIO WILL HOCH HINAUS

Der Belsenpark ist ein strategisch günstig gelegenes Gebiet in einem der Düsseldorfer Ost-West-Grünzüge. Noch ist der Masterplan nicht fertiggestellt – kürzlich wurde aber der Sieger des internationalen Wettbewerbs für das letzte verbleibende Puzzleteil der Bebauung des Masterplans gekürt. Das niederländische…

PLATZ FÜR INITIATIVE – TRANSDISZIPLINÄRE ZUSAMMENARBEIT AUF DEM KÖLNER EBERTPLATZ

Im Oktober 2017 erreichte die Wahrnehmung des Kölner Eberplatz seinen Tiefpunkt, als ein 22-Jähriger aus der Dealerszene gewaltsam zu Tode kam. Das Resultat einer jahrelangen Abwärtsspirale,  rekapitulieren die Initiator:innen des Stadtentwicklungsprojekts Unser Ebertplatz. Spätestens seitdem wurde der Platz im Norden der…

MVRDV: NEUES WAHRZEICHEN IM MÜNCHNER SÜDEN

64 Meter Höhe umfasst bald das neue markante Wahrzeichen auf dem Candid-Platz im Süden Münchens: Das Candid-Tor von MVRDV. Das Projekt kombiniert die Renovierung eines bestehenden Gebäudekomplexes mit zwei Türmen, die sich an der Spitze zu einem einladenden Tor verbinden….