Projekte

BONN: UNION INVESTMENT ALS INVESTOR DES NEUEN KANZLERPLATZES

Der „Neue Kanzlerplatz“ in Bonn soll ein Büroquartier mit drei Gebäuden werden. Die Fertigstellung ist für Anfang 2022 geplant – dann soll Union Investment das Quartier übernehmen. Bis zu diesem Zeitpunkt wird das Projekt von Art-Invest Real Estate realisiert. Insgesamt…

IDEE DER WOCHE: DUSCHBUS FÜR OBDACHLOSE IN HAMBURG GEPLANT

In Hamburg haben sich verschiedene gemeinnützige Vereine und Träger aus Hamburg zusammengetan, um ein besonderes Projekt zu verwirklichen: Einen Duschbus, um obdachlosen Menschen eine regelmäßige Möglichkeit zu bieten, um sich waschen und duschen zu können. Für das Projekt mit dem…

PLÄNE FÜR NEUES ÖTZI-MUSEUM IN ITALIEN STEHEN FEST

Das bekannte norwegisch-amerikanische Studio Snøhetta hat Pläne für ein italienisches Berggipfelmuseum vorgelegt, das die berühmte Mumie von Ötzi, dem Mann aus dem Eis beherbergen soll. Das Studio hat die Visualisierung eines Museumsquartiers in den Bozner Bergen vorgestellt. Ausgestattet mit einem…

IDEE DER WOCHE: PARADIES FÜR SELBSTVERSORGER MITTEN IN DEUTSCHLAND

Ein Haus aus ausschließlich recycelten Materialien, das seine Bewohner mit Strom, Wasser und Lebensmitteln versorgt? Klingt erst einmal nach einer nachhaltigen Utopie, gibt es aber wirklich: In Schloss Tempelhof, einem kleinen baden-württembergischen Dorf zwischen Stuttgart und Nürnberg wurde Deutschlands erstes…

MÜNCHEN: MULTIFUNKTIONSARENA ERWEITERT OLYMPIAPARK

Das dänische Architekturbüro 3XN hat das Design für eine neue Multifunktionsarena vorgestellt, die im Herzen des Olympiaparks in München entstehen soll. Das Team aus Kopenhagen arbeitete dafür mit einem deutschen Team von Landschaftsplanern der Firma Latz + Partner zusammen. Gemeinsam…

HAMBURG HAMM: ÜBER 800 NEUE WOHNUNGEN ENTSTEHEN

In den kommenden Jahren wird im Hamburger Stadtteil Hamm auf dem ehemaligen Gelände eines Sportplatzes und dem Gebiet drum herum das neue Wohnquartier „Osterbrookhöfe“ mit mehr als 800 Wohnungen entstehen. Das Gelände eines Freibads wird in diesem Zuge zu einem…

IDEE DER WOCHE: SHARING ECONOMY – IKEA VERMIETET BALD MÖBEL

Im letzten Jahr hat Ikea erstmals mit einem Rückkaufprogramm in Japan experimentiert – Kunden hatten die Möglichkeit, gebrauchte, aber gut erhaltene Möbel von Ikea für einen Teil des ursprünglichen Kaufpreises zurückzugeben. Die Idee dahinter ist eine sinnvolle: Das Unternehmen will…

SCHWEDEN: ERSTES SECOND HAND-KAUFHAUS DER WELT LÄDT ZUM STÖBERN EIN

Second-Hand-Läden kennt jeder: Meist gemütliche Räumlichkeiten, wo man immer mal wieder das eine oder andere Schmuckstück entdecken – und zugleich eine nachhaltige Wirtschaft unterstützen kann, denn die Teile, die man dort findet, hatten alle schon einen Besitzer. In Schweden ist…