Projekte

AUSSTELLUNG // WAS KOMMT NACH DEM EINZELHANDEL?

Leere Ladenlokale, wohin man blickt. Der kleinteilige Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen ist auf dem Rückzug. Neben dem Verlust der Nahversorgung bedeutet das einen Verlust von öffentlichem Leben im Quartier. Es gibt aber Projektideen in vielen Städten, die leere Ladenlokale nutzen und…

SELBSTORGANISIERTE MÖGLICHKEITSRÄUME

Wenn Kommunen von jungen Stadtpionieren lernen. Junge Menschen, die ihre Städte aktiv mitgestalten wollen, haben im Rahmen des Forschungsfeldes Jugend.Stadt.Labor Impulsprojekte als Experimentierfeld in der Stadt umgesetzt und beweisen den Einfluss junger Menschen auf die Stadtentwicklung von morgen. Das Forschungsprogramm…

NEUES LEBEN FÜR EHEMALIGE BAHNTRASSE // GRÜNER PFAD IN JERSEY CITY

Bergen Arches – so lautet die Bezeichnung für die ehemalige, vierspurige Eisenbahnlinie durch Jersey City, die seit 1910 bis zu 30.000 Passagiere täglich vom Hudson River nach Manhattan und zurück transportiert hat. Seit ihrer Schließung 1959 ist die Strecke nahezu…

TAG DER OFFENEN TÜR AM 25. SEPTEMBER 2016 // WERKBUNDSTADT AM SPREEBORD

Der Berliner Werkbund präsentiert aus Anlass des Deutschen Werkbundtages vom 23. bis 25. September 2016 die Planungen für die WerkBundStadt, ein neues Stadtquartier in Berlin-Charlottenburg. Als föderales Mitglied des Deutschen Werkbundes setzt sich der Berliner Werkbund seit langem mit zentralen…

POLIS KEYNOTES FRANKFURT // WIE VIEL DICHTE BRAUCHT URBANITÄT

Wie viel Dichte braucht Urbanität? Unter diesem Thema fanden die polis Keynotes am 13. September im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main statt. Rund 80 Gäste lauschten den hochkarätigen Rednern. Mit knackigen Statements und einer anschließenden spannenden Diskussion stellten die…

DIE STADT SCHLAUER MACHEN // WISSEN ALS ZENTRALE RESSOURCE

So wie die Industriegesellschaft und das Auto unsere Städte verändert haben, so wird dies auch die Wissensgesellschaft des 21. Jahrhunderts tun. Welche Auswirkungen hat diese Entwicklung auf die europäische Stadt? Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich die Internationale Bauausstellung…

ReGen-VILLAGE // UTOPIE WIRD WIRKLICHKEIT

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf rund zehn Milliarden Menschen anwachsen. Dieser Blick in die Zukunft macht globale Fragen zur Wasser- und Nahrungsmittelversorgung sowie zur Bereitstellung nutzbarer Ackerflächen und zu neuen regenerativen Konzepten zu zentralen Fragstellungen unserer Gegenwart. Wie wollen…

POLIS KEYNOTES KÖLN // STADT UND LAND

Rückblick Auftakt polis Keynotes 2016: Bei dem gelungenen Auftakt der polis Keynotes 2016 wurde ein spannender Dialog zur Wohnsituation in Großstädten und ihrer Beziehung zum Umland sowie daraus resultierende Probleme und passende Lösungsvorschläge geführt. Vertreter aus Stadt und Kommune diskutierten…

DIVE INTO THE WORLD OF FABCITY

Makerspace for Urban Innovators – What does a sustainable, self sufficient city of tomorrow look like? The only way to find out is to wander around its premises on Kop Java Island in Amsterdam. It’s a trip into the future,…