Titel

MEHR ALS EIN DACH ÜBER DEM KOPF

Städte und Kommunen in Deutschland müssen sich zunehmend mit der Frage nach passenden und vor allem dauerhaften Unterbringungsmöglichkeiten für Asylsuchende beschäftigen. Mit dem „Düsseldorfer Modell“ hat die Stadt Düsseldorf einen Ansatz entwickelt, der auch für andere als Konzept dienen kann….

STEHT DAS LEER?

Leerstände und Brachflächen finden sich in allen deutschen Städten und Gemeinden, egal ob schrumpfend oder wachsend. Sie begegnen allen Stadtbürger*innen alltäglich, gleichzeitig können sie unterschiedliche Raumnöte und Konflikte um die gebaute Umwelt lösen. Deswegen sorgen im Leerstandsmelder Bewohner*innen gemeinsam für…

EIN ZUHAUSE FÜR KLEINE HELDEN

Im schwedischen Umea möchte das Hjältarnas Hus (Haus für Helden) schwerkranken Kindern und ihren Angehörigen einen Rückzugsort zur Genesung bieten. In den meisten Fällen müssen Kinder ihre Familien verlassen, um die gesundheitliche Versorgung zu erhalten, die sie benötigen. Das vom…

WOHNRAUM FÜR ALLE!

Nicht nur Flüchtlinge, sondern auch viele andere sind auf der Suche nach Finanzierbarem, aber gleichzeitig auch lebenswertem Wohnraum. Die „Initiative Wohnraum für Alle!“ hat in einer Ideenwerksatt innovative Konzepte für den Wohnungsbau gesucht, die gut gestaltet, schnell zu realisieren, aber…

EIN GANZ SCHÖNER MÜLL

Schmidt hammer lassen architects und Gottlieb Paludan Architects haben den internationalen Wettbewerb zur Gestaltung der weltweit größten Müllheizkraftwerks in Shenzhen, China, gewonnen. 5.000 Tonnen Müll pro Tag werden hier verbrannt – das entspricht einem Drittel des Mülls, der jedes Jahr…

PROJECT MONSOON

Seoul. Die lebendige und pulsierende Hauptstadt Südkoreas ist für gewöhnlich so farbenfroh wie vielseitig. Dennoch kommt eine Zeit im Jahr, in welcher der Hauptstadt die Menschen und die Energie von den Straßen genommen werden und sie somit auch ihrer Farbe…

EIN DICHTES RÄTSEL

Meine Reisen als Fotograf bieten mir die Möglichkeit, viele interessante Orte zu besuchen. Ich beobachte, fotografiere und sammle. Wenn mich etwas inspiriert, mache ich mir Fotonotizen oder halte das Gesehene in Zeichnungen fest. Später stelle ich oft fest, dass die…

EIN NEUER STADTTEIL FÜR DIE RHEINMETROPOLE

Ein städtebauliches Rahmenkonzept zur Verlängerung des Inneren Grüngürtels im linksrheinischen Köln und zur Entwicklung eines neuen Stadtteils mit mehreren tausend Wohnungen, mit Büros und Gewerbeflächen, maßgeschneidert für die Bedürfnisse einer schnell wachsenden Großstadt – das war das Ziel des kooperativen…

DAS „QUARTIER ZUKUNFT LABOR STADT“

Nachhaltige Stadtentwicklung als Scientific Public Private Partnership. Die Zukunft der Menschheit liegt in den Städten (Kofi Annan). Und die Stadt der Zukunft ist – zumindest in Europa – bereits gebaut. Das heißt, die große Aufgabe nachhaltiger Stadtentwicklung liegt in der…

Lebenswerte Quartiere

Ein Beitrag von Nicole Graf, Leiterin des Referats „Soziale Stadt, Städtebauförderung, ESF“ im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB). Die Investitionen des Bundes in den Städtebau sind so hoch wie nie zuvor: jeweils 700 Millionen Euro standen 2014…