Tag: Berlin

hackingurbanfurniture

HACKING URBAN FURNITURE – JEDE STADT BRAUCHT IDENTITÄT

Fast ein Jahr ist es her, dass das ZK / U (Zentrum für Kunst und Urbanistik) eine Debatte über Stadtmöbel und die wirtschaftliche Ausbeutung des öffentlichen Raumes gestartet hat. Seither durchdenkt es gemeinsam mit Künstlern, Stadtplanern, Ökonomen, Designern, Politikern und…

Bildschirmfoto 2017-05-10 um 10.46.10

FACTORY BERLIN // DER STARTUP-CAMPUS

Am 2. Messetag der polis Convention 2017, am 18. Mai, wird Factory Gründer Udo Schloemer im Rahmen unseres Kongress-Panels „The Digital City“ einen spannenden Impulsvortrag über seine Arbeit und die Zukunft unserer Städte in Zeiten der Digitalisierung halten. Der Impulsvortrag…

Bildschirmfoto 2017-03-29 um 09.51.20

BERLINS SCHÖNER STADTALLTAG

Am Freitag wird in Berlin Mitte die Ausstellung «BERLIN — Urbane Textur einer Großstadt» eröffnet. Im Mittelpunkt der Ausstellung und des gleichnamigen Buchs stehen öffentliche und halböffentliche Räume, die wir im Alltag mehr hin- als wahrnehmen. Für den Bild- und…

PROJECT_Gewerbe_Albert_Einstein_Ring_Kleinmachnow

BERLINER BÜROMARKT BOOMT

Auf dem europäischen Büroimmobilienmarkt ist Berlin ein gefragter Investitionsstandort. In der Hauptstadt übersteigt die Nachfrage das Angebot um ein Vielfaches. Der Gewerbespezialist PROJECT Immobilien entwickelt nun auch Angebote vor den Stadtgrenzen. 
Nach einem Rekordergebnis im Jahr 2015 legte der Büroflächenumsatz…

project_la_provence_verkauft

BAUBOOM // WOHNEN IN LICHTERFELDE, STEGLITZ UND ZEHLENDORF

Zum Jahresende 2016 konnte der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien die 118 Eigentumswohnungen des Neubauensembles „La Provence“ im Berliner Südwesten nach nur zwei Jahren vollständig verkaufen. Das mediterran anmutende Wohnensemble aus 14 Mehrfamilienhäusern in Lichterfelde-West soll bis zum Frühsommer 2017…

header-picture

NEUER KREATIV-HUB FÜR BERLIN

Die „Alte Münze“ ist eine ehemalige Prägeanstalt für Münzgeld, unweit vom Roten Rathaus und dem Alexanderplatz gelegen. Aktuell wird die Anlage im maroden Industriechic von den Berliner SPREEWERKSTÄTTEN genutzt, eine Creative Community aus Kulturschaffenden, Künstlern aller Disziplinen, Kunst- und Musikfestivalveranstaltern…

blatz_duanest_16_09_rgb2-io-resize

WENN DÄCHER AUFATMEN KÖNNEN

Immer mehr Menschen zieht es vom Land in die Großstadt. Der Urbanisierungstrend schreitet weiter voran. Die innerstädtischen Räume verdichten sich zunehmend und Grünflächen werden zu dringend benötigtem Umland. Steigende Immobilienpreise zwingen die Menschen in Mietwohnungen ohne Garten oder Balkon. Das…

c-abg-humboldthafen-berlin-4

VERKAUF VON HUMBOLDTHAFEN-PROJEKTEN AN ZURICH GRUPPE

Die beiden Baugrundstücke H3 und H4 am Berliner Humboldthafen im Stadtteil Mitte wurden im November von einem Joint Venture aus der LIP-Gruppe und der ABG-Gruppe an den Versicherer ZURICH Gruppe Deutschland veräußert. Auf den Grundstücken in unmittelbarer Wasserlage unweit des…

bildschirmfoto-2016-11-15-um-12-32-11

NEUHOUSE // BEITRAG ZUR STADTREPARATUR IN BERLIN

Mit dem Projekt NeuHouse werden ab dem kommenden Jahr insgesamt 75 Wohnungen und sechs Gewerbeeinheiten nach den Plänen der Architekten Gewers Pudewill auf einer weitgehend brach liegenden Fläche im ehemaligen Kreuzberger Zeitungsviertel geschaffen. Das Objekt wird exklusiv von der David…

studiohouseberlinausssenansicht

MIT MIKROAPARTMENTS GEGEN WOHNUNGSNOT

Ist das die Lösung? „Mikroapartments bieten nicht nur Wohnen zu moderaten Preisen in attraktiven Lagen, sondern sie stellen auch eine lukrative Kapitalanlage dar“, meint Sebastian Fischer, Geschäftsführer von Engel & Völkers Berlin. Das weltweit agierende Vermittlungsunternehmen von Wohn- und Gewerbeimmobilien…