News

GREENPEACE: DEUTSCHE STÄDTE INVESTIEREN ZU WENIG IN SICHEREN RADVERKEHR

Städte müssen deutlich mehr als bisher investieren, damit ihre Bewohner sicher Rad fahren können. Keine der sechs größten deutschen Städte gibt nach einer Auswertung der öffentlichen Haushalte durch Greenpeace mehr als 5 Euro pro Kopf und Jahr für den Radverkehr…

SAUBERE LUFT FÜR BREMEN

Das Verkehrsressort der Hansestadt plant, Bremens Luftqualität in den nächsten Jahren deutlich zu verbessern. Zu diesem Zweck wurde nun ein Masterplan zur Senkung von Luftschadstoffen vorgelegt, der die Einhaltung der vorgegebenen Grenzwerte zum Ziel hat. Es soll außerdem um die…

INFRASTRUKTUR: ENTLASTUNG FÜR MELBOURNE

Im australischen Bundesstaat Victoria soll ein neues Schienennetz im Wert von 50 Milliarden Dollar als größtes öffentliches Verkehrsprojekt in der Geschichte des Landes den Straßenverkehr deutlich entlasten. Geplant als „Suburban Rail Loop“, soll das Netz jede wichtige Bahnstrecke von der…

MITFAHRBÄNKE ALS ALTERNATIVES VERKEHRSMITTEL IN LÄNDLICHEN REGIONEN

Nicht nur in Deutschland liegt der Fokus der Menschen und der Politik vor allem auf den Städten und urbanen Ballungsgebieten. In den ländlichen Regionen schrumpft auch aufgrund des demografischen Wandels die Bevölkerung und immer mehr Dörfer liegen bereits brach. Aufgrund…

MÜNCHEN: CSMM UNTERSTÜTZT BLACKROCK BEIM GRÖSSTEN MIET-DEAL DES JAHRES

Das Beratungs- und Architekturunternehmen CSMM hat den Vermögensverwalter BlackRock Real Assets beim größten Miet-Deal des Jahres unterstützt. Am 26. Juli 2018 hat der Stadtrat der Landeshauptstadt beschlossen, einen langfristigen und großflächigen Mietvertrag über 25.000 Quadratmeter Bürofläche im Kustermann Park zu…

GUTACHTEN DES WISSENSCHAFTLICHEN BEIRATS DES BMWi: UNWIRKSAME MARKTEINGRIFFE ABSCHAFFEN

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, unterstützt die Forderung des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) an die Bundesregierung, bestehende Markteingriffe wieder abzuschaffen, die auf den ersten Blick berechtigt erscheinen, sich jedoch als unwirksam oder…

AMSTERDAM: TOURISTEN FISCHEN PLASTIK AUS KANAL

Ein Projekt der Organisation Plastic Whale bietet Einheimischen oder Touristen eine zweistündige Abenteuer-Angeltour der besonderen Art an. Sie erkunden den historischen Kern Amsterdams auf dem Boot, schippern auf den Kanälen – und fischen Plastik aus dem Wasser. Plastic Whale ist…

STADTLABOR 2050 – VERTIKALE STADTVERDICHTUNG IM QUARTIER

Die Flächeninanspruchnahme pro Kopf in Deutschland steigt, statt sich zu reduzieren. Das von der Bundesregierung angestrebte Ziel von 30 ha Flächenneuinanspruchnahme pro Tag bis 2020 ist kaum noch zu halten. Deshalb müssen wir die Flächen in einer wachsenden Stadt wie…

IMMER MEHR PAKETDIENSTE SETZTEN AUF LASTENFAHRRÄDER

Verstopfte Straßen, Umweltverschmutzung, knapper Parkraum – das sind nur ein paar Probleme, mit denen sich Innenstädte beziehungsweise Stadtplaner heute auseinandersetzen müssen. Alternative Mobilitätsangebote werden dringend benötigt. Das betrifft auch die urbane Logistik. Und genau da können Lastenräder ein wichtiger Bestandteil…