News

MÜNSTER: EINE ALLIANZ FÜR DIE WISSENSCHAFT

Münster gilt als fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands. Die „Fietse“ gehören genauso zum Stadtbild wie die vielen Studierenden, der Aasee und die malerische Altstadt. Über 60.000 Studierende verteilen sich auf insgesamt neun Hochschulen – darunter die alt ehrwürdige Westfälische Wilhelms-Universität. Obgleich Tradition…

ANTJE SCHEFFER: VERNETZT EUCH!

Wo eine Hochschule ist, da entsteht Infrastruktur für Forschung und Lehre, sind Wohnraum, Konsum- und Kulturangebote für Studierende und Wissenschaftler gefragt, da suchen Unternehmen die räumliche Nähe zu wissenschaftlichen Einrichtungen. Wissen ist anziehend für Akademiker als kaufkräftige urbane Bewohner und…

IDEE DER WOCHE: WENN RESTAURANTS IN CORONA-ZEITEN KREATIV WERDEN

In Amsterdam werden am Oosterdok künftig Gewächshäuser zweckentfremdet und zum „Serre séparée“ umfunktioniert – einem romantischen Ort am Wasser für ein Dinner zu zweit. Die Idee stammt vom Restaurant Mediamatic ETEN. Wie viele andere Restaurants muss auch dieses kreativ werden,…

BERLINER PROPTECH SIMPLIFA SAMMELT 2 MILLIONEN EURO EIN

Das Berliner PropTech Simplifa, das mithilfe von Smart-Building sowie Internet-of-Things-Technologien Immobilieneigentümern einen Rundum-Service im Bereich Aufzugsmanagement anbietet, erhält im Rahmen einer Anschlussfinanzierung weiteres Wachstumskapital in Höhe von zwei Millionen Euro. Mit der Familienstiftung von Dr. Hans Peter Haselsteiner, Gründer und…

BRANDEVOORT: BALD DIE SMARTESTE NACHBARSCHAFT DER WELT

Die Stadtlandschaft befindet sich weltweit in einem stetigen Wandel. Bis 2050 werden schätzungsweise 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben – dies erfordert neue Lösungen für vielfältige Herausforderungen, wie soziale Isolation, Klimawandel und Wohnungsknappheit. Allen voran soll die Lebensqualität der…

CORONA IN FRANKREICH: REGIERUNG ZAHLT FAHRRADREPARATUREN

Das französische Umweltministerium will die Corona-Krise als Startschuss für eine neue Fahrrad-Kultur nutzen und stellt dafür mindestens 20 Millionen Euro zur Verfügung. Die Gelder sollen in erster Linie dazu genutzt werden, Privatpersonen bei nötigen Fahrradreparaturen finanziell zu unterstützen. Konkret wird…

AALEN: LEBENDIGES QUARTIER AM STADTOVAL

„Eine Stadt ist niemals fertig.“ Diesen Satz bemüht Aalens OB Thilo Rentschler in Anbetracht der raschen Veränderungen in Aalen gerne. Das größte aktuelle Projekt, dessen Neugestaltung mit dem Abbruch der bestehenden Industriebebauung im Februar 2014 startete, wird gerade einmal acht…

JAN KNIKKER: DIE STARKE STADT

Fast 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sind wir noch immer damit beschäftigt, Kriegsschäden und die nachfolgenden Schäden durch das Auto und den Modernismus zu beheben. Das Zentrum Rotterdams wurde im Krieg vernichtet und nach Kriegsende den neusten Erkenntnissen entsprechend wiederaufgebaut:…

POLIS CONVENTION 2020 GOES DIGITAL

Die vergangenen Wochen gestalteten sich für uns als Team der polis Convention als ein Wechselbad der Gefühle. Nachdem der Erlass zur Beschränkung von Großveranstaltungen nun bis Ende August greift und somit die Durchführung der polis Convention unmöglich macht, haben wir uns neu aufgestellt und…