Suchergebnisse für: Altstadt

FRANKFURTS NEUE ALTSTADT IM ARCHITEKTURMUSEUM BELEUCHTET

Zeitgleich zur offiziellen Eröffnung der neuen Altstadt in Frankfurt beleuchtet die Ausstellung „Die Immer neue Altstadt – Bauen zwischen Dom und Römer seit 1990“ im Deutschen Architekturmuseum mit einem Gang durch die Geschichte die Bandbreite der Diskussion über Rekonstruktion im…

AACHEN: UMGESTALTUNG ALTSTADTQUARTIER BÜCHEL

Die Umgestaltung des Altstadtquartiers Büchel in Aachen zu einem vollwertigen Teil der Innenstadt wird von Chapman Taylor aus Düsseldorf vorgenommen. Die Sieger des Städtebauwettbewerbs schaffen mit ihrem Entwurf günstige Voraussetzung für eine Architektur auf den einzelnen Baufeldern. Durch den Abriss…

HBB: BINDEGLIED ZWISCHEN ALTSTADT UND UNIVERSITÄTSCAMPUS

Mit dem Einkaufszentrum Forum Gummersbach eröffnet am 3. September 2015 das städtebaulich letzte Bindeglied zwischen Altstadt und dem Universitätscampus. Der neue Einzelhandelsmagnet mit rund 15.000 m² Verkaufsfläche und einem Parkhaus mit 1.500 Stellplätzen entsteht auf dem umgewandelten Industrieareal der ehemaligen…

MIDDELFART TRAFIKHAVN: MASTERPLAN VON EFFEKT ARCHITECTS

Die Kommune Middelfart liegt in Süddänemark, etwa 39.000 Menschen leben dort. Als Hafenstadt beherbergt sie u.a. eine alte Schiffswerft und erzählt Geschichten über 200 Jahre Walfang. Der Trubel auf dem Fischmarkt im Hafen ist bis heute untrennbar mit dem Stadtleben…

NEUE STIFTUNG ENGAGIERT SICH FÜR DIE HISTORISCHE BERLINER MITTE

Berlin entstand im Mittelalter als Ansiedlung von Kaufleuten, welche die Stadt nahezu drei Jahrhunderte lang gemeinschaftlich regierten. Als die Hohenzollern die heutige deutsche Hauptstadt im Spätmittelalter zur Residenz machten, leistete die Bürgerschaft Widerstand, indem sie die Schloßbaustelle im Jahr 1448…

DAS NIEDERLÄNDISCHE DORF GIETHOORN STILLT SEHNSÜCHTE

Enge Gassen, viel Wasser und viele, sehr viele Brücken: das ist Venedig. Kaum eine Stadt wird stärker mit dem Bauwerk Brücke in Verbindung gebracht als die norditalienische Kanalstadt. Mit ihren mehr als 400 Brücken übt Venedig eine derartige Faszination aus,…

polis.KOLUMNE: DIE EHRLICHKEIT DES WOLKENKRATZERS

Die größte Gefahr, wenn Journalisten über Städte schreiben, liegt in der Unterstellung bestimmter gesellschaftlicher Befindlichkeiten. Ein Beispiel: Wir Schreiberlinge neigen zur Annahme, Städter hätten etwas gegen Hochhäuser. Sie fänden diese inhuman, brutal, irgendwie beängstigend. Entsprechend überrascht fällt das Medienecho auf…

UMSTEIGEN, BITTE – EINE INTERMODALE MULTIMODALREISE

Manchmal verleiten uns meteorologische Umstände dazu, das Rad der üblichen Busreise vorzuziehen; dann wieder sind es göttliche Geschicke, wie verlegte Autoschlüssel, die Mobilitätsalternativen überraschend attraktivieren. Doch im Schnitt ist das menschliche Mobilitätsverhalten beständig und von massenträgen gesamtgesellschaftlichen Veränderungen geprägt, was…

POLIS AWARD 2021: DIE NOMINIERTEN STEHEN FEST

Gestern war es wieder soweit: Die Jury für den polis AWARD 2021 hat unter dem Vorsitz von Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, getagt. In vielen Stunden intensiver und engagierter Diskussionen konnten die Nominierten und Preisträger:innen in den sieben Kategorien definiert werden. Neben Fachexpert:innen…

URBAN NEWS

THINK TWAICE Gegründet im Juni 2018, bietet das Münchner Start-up Twaice eine vorausschauende Analytik-Software, die sowohl die Entwicklung als auch die Nutzung von Lithium-Ionen-Batterien optimiert. So kann beispielsweise mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz der Batteriezustand bestimmt und auf dieser Grundlage…