Tag: Seilbahn

DIE SEILBAHN ALS NEUE DIMENSION FÜR URBANE MOBILITÄTSLÖSUNGEN

In anderen Breitengraden hat man ihr Potenzial, Entfernungen und Höhenunterschiede ohne Rücksicht auf Straßenführungen und Geländestrukturen umweltfreundlich sowie nahezu lautlos zurücklegen zu können und sich damit in den ÖPNV einzugliedern, längst erkannt. So haben südamerikanische Städte wie die bolivianische Hauptstadt…

BONN: SEILBAHNPLÄNE NEHMEN WICHTIGE HÜRDE

In Bonn werden seit 2016 im Rahmen eines öffentlichen Beteiligungsverfahren Pläne für eine Seilbahn entwickelt, die über fünf Stationen den Venusberg mit dem Stadtbezirk Beuel verbinden soll. Auf Basis einer Machbarkeitsstudie hat die Idee nun eine wichtige Hürde genommen: Das…

BUNDESVERKEHRSMINISTERIUM PLANT STUDIE ZUR INTEGRATION VON URBANEN SEILBAHNPROJEKTEN

„Mit Studie und Leitfaden wollen wir Anreize setzen, eine nachhaltige Mobilität im urbanen Raum zu fördern und das öffentliche Verkehrssystem sinnvoll zu ergänzen“, erklärt der Parlamentarische Staatssekretär Steffen Bilger. „Unser Ziel ist, einen nationalen Standard für urbane Seilbahnen in Deutschland…

RAUS AUS DEM VERKEHRSCHAOS: SEILBAHN FÜR MÜNCHEN

Es gibt eine weitere Stadt in Europa, die über den Bau einer Seilbahn nachdenkt: In Bayerns Hauptstadt wurden Pläne einer urbanen Seilbahn vorgelegt, um die Entlastung der Verkehrsinfrastruktur in der Großstadt zu fördern. Die Idee sieht vor, das seit langem bewährte…

AMSTERDAM: EINE SEILBAHN MUSS HER

Die Seilbahn ist endgültig in Europa angekommen, die man lange Zeit nur aus den Verkehrskonzepten südamerikanischer Großsstädte kannte. UNStudios hat nun vervollständigte Pläne für die „IJBaan“ in Amsterdam vorgelegt: Eine 1,5 Kilometer lange Seilbahn, die zwei Wohngebiete in Amsterdam verbinden…