Featured

MANCHESTER: FREIRAUMPLANUNG DER MAYFIELD-REVITALISIERUNG

Die Stadt Manchester entwickelte eine „Green and Blue Infrastructure Strategy“ mit dem Ziel, qualitativ hochwertige Grün- und Blauräume als integrale Bestandteile aller Stadtteile zu entwickeln. Ziel ist die Förderung eines gesunden Lebensstils, der Artenvielfalt und eines nachhaltigen Ansatzes für das…

TIRANA: MODERNE MISCHNUTZUNG

Wie die meisten europäischen Hauptstädte wächst auch Tirana immer stärker. Es wird moderner und geht in Richtung Mischnutzung, da man Wohnen und Arbeiten an einem Ort vereinen will. In diesen Trend reiht sich auch das neue Projekt von Mario Cucinella…

NORWEGEN: HENNING LARSEN ENTWIRFT NATURKUNDEMUSEUM

Tromsø ist eine Stadt im Norden Norwegens, die vor allem für die Beobachtung des Nordlichts besucht und geschätzt wird. Die Inselstadt liegt 200 Kilometer nördlich des Polarkreises und ist eingebettet in einen üppigen Ford. Das sich darin spiegelnde Licht taucht…

POLIS CONVENTION 2020 VERSCHOBEN

Aufgrund des weiteren Verlaufs der „Corona-Virus-Krise“ wird auch die für Mai geplante polis Convention, die bundesweite Messe für Stadt- und Projektentwicklung verschoben. Der neue Termin für die polis Convention ist der 13. und 14. August 2020 (Donnerstag/Freitag).Die polis Convention GmbH…

FRAMLAB ENTWICKELT VERTICAL FARMING IN BROOKLYN

Der New Yorker Bezirk Brooklyn erfuhr in den letzten Jahren einen massiven wirtschaftlichen Boom und entwickelte sich zum Trendstadtteil. Mit einem Anstieg der Arbeitsplätze zwischen 2001 bis 2015 hin zu einer Zahl von fast dem Dreifachen von Manhattan brachte die…

INDIEN: RJDL BAUT COLLEGE-CAFÉ AUS SEECONTAINERN

Der bereits realisierte Entwurf sieht eine Grundkonstruktion mit zwei zentralen Ein- bzw. Ausgängen vor. Auffällig sind die orangefarbenen Container, die auf jeweils einer Seite auf Stelzen gestellt wurden und so als Aufgänge zu den Aussichtsplattformen dienen. Beide Aufgänge sind mit…

USA: GENOSSENSCHAFTLICHES WOHNEN IN „TRANSITIONAL VILLAGES“

In rund 70 Prozent der USA können sich Durchschnittsverdiener kein Wohneigentum leisten. Eine problematische Entwicklung, der sich Geoship mit ihrem Genossenschaftskonzept „Transitional Village“ annimmt. Mit einem profit-for-all cooperative program will Geoship ein genossenschaftliches Wohnen in einer außerstädtischen Gemeinschaft aufbauen und…

DAS VENEDIG DES NORDENS: KOPENHAGENS STADTENTWICKLUNG EIN LEUCHTTURM?

Kopenhagen hat erkannt, dass unsere Städte längst nicht mehr die gleichen Ansprüche wie in der Vergangenheit zu erfüllen haben. Rein funktionale Architektur wie die Moderne sie seriell produziert hat, reicht heute nicht mehr aus, um den Bedürfnissen von Mensch und…

HONGKONG: STUDENTEN ENTWICKELN VISIONÄREN WOHNRAUM

Mosquito-Units Sham Shui Po – wo sich Hochhaus an Hochhaus drängt und doch zu wenig bezahlbarer Wohnraum existiert. Laut einer Studie stand im Jahr 2017 einem Bewohner hier gerade einmal eine Durchschnittswohnfläche von 4,6 m2 zur Verfügung. Der stetige Anstieg…

LIST PLANT IBENA GREEN CAMPUS IN BOCHOLT

Die Planungen für den Ibena Green Campus im nordrhein-westfälischen Bocholt sind in vollem Gange: Nach dem Kauf des Grundstücks ist der Essener Projektentwickler LIST Develop Residential derzeit dabei, mit den beauftragten Planern und der Verwaltung der Stadt Bocholt die Inhalte…