Suchergebnisse für: bezahlbar

KALIFORNIEN: FACEBOOK INVESTIERT IN BEZAHLBAREN WOHNRAUM

WOHNUNGSNOT IN DER BAY AREA Wer Berliner oder Münchener Mietverhältnisse fürchtet, verweist gerne warnend auf die Zustände in San Francisco. Eine vierköpfige Familie mit einem Jahreseinkommen von unter 100.000 US-Dollar gilt in San Francisco als einkommensschwach. Das nationale Durchschnittseinkommen wiederum…

PLANUNGSKULTUR DER VIELEN – GENOSSENSCHAFTSKOMPLEX KALKBREITE ZÜRICH

Die Förderung des gemeinnützigen Wohnungsbaus der Stadt Zürich hat eine über 100-jährige Tradition. Ende des 19. Jahrhunderts reagierte die Stadt damit auf die steigende Wohnungsknappheit, die die Industrialisierung und tausende in die Stadt strömende Arbeiter mit sich brachte. Mit der…

TIMELESS – HOLLYWOOD SETZT AUF MIXED-USE

Los Angeles Stadtteil Hollywood gilt als der Promi-Hotspot voller kreativer Energie. Am berühmten Sunset Strip in West Hollywood entsteht nun ein neuer Komplex, der Wohnen, Einzelhandel und Freizeitgestaltung miteinander vereint. Das Design stammt aus der Feder des Architekturbüros Morphosis. Der…

STADT DÜSSELDORF GRÜNDET WOHNGEMEINSCHAFTEN FÜR AZUBIS

Städtische und private Studentenwohnheime gibt es in jeder deutschen Universitätsstadt und sind ein bewährtes Mittel um Studierenden das Ankommen in einer neuen Stadt zu erleichtern, lokale Kontakte zu knüpfen und je nach Anbieter halbwegs bezahlbaren Wohnraum zu finden. Für Azubis,…

BAUKINDERGELD: ENTSCHEIDUNG ÜBER FORTSETZUNG WIRD AUFGESCHOBEN

„Die Bundesregierung will in der kommenden Legislaturperiode entscheiden, ob das Baukindergeld verlängert werden soll.“ So lautet die offizielle Antwort auf eine entsprechende Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion. Weil die nächste Bundestagswahl voraussichtlich erst im September 2021 stattfindet, ist die Wahrscheinlich sehr groß,…

EINE TREIBENDE KRAFT FÜR DAS GENOSSENSCHAFTLICHE WOHNEN

SOZIALER UND GESELLSCHAFTLICH ORIENTIERTER WOHNRAUM Im Rahmen des ersten Bebauungskonzepts des Senats mit verschiedenen Bauträgern soll durch das Zusammenspiel aus Baugruppen, Genossenschaften, städtischen Wohnungsbaugesellschaften und sozialen Trägern eine funktionale und soziale Quartiersmischung entstehen. Für die erfolgreiche Entwicklung des 22 ha…

NEUE STADTTEILE – NEUE CHANCEN?

Denkt man über das Begriffspaar „Stadtentwicklung und Familie“ nach, steht, gerade wenn man die deutschen Großstädte in den Blick nimmt, unweigerlich die Wohnungsnot im Fokus. Die verschiedenen Lebensphasen und ihre unterschiedlichen Ansprüche an das Wohnen führen häufig zu Umzügen innerhalb der…

JAN KNIKKER: DIE STARKE STADT

Fast 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sind wir noch immer damit beschäftigt, Kriegsschäden und die nachfolgenden Schäden durch das Auto und den Modernismus zu beheben. Das Zentrum Rotterdams wurde im Krieg vernichtet und nach Kriegsende den neusten Erkenntnissen entsprechend wiederaufgebaut:…

MECK-POMM STELLT MEHR WOHNRAUMFÖRDERMITTEL BEREIT

Die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern erhöht die Mittel für den sozialen Wohnungsbau und senkt gleichzeitig die Zinsen für Darlehen zu Modernisierungszwecken von 1,25 Prozent auf 0,7 Prozent. Insgesamt sollen 2020 54 Millionen Euro für die Schaffung und die Verbesserung von sozialem…