Tag: Altbausanierung

BERLIN: „NEUHOUSE“ PRÄSENTIERT SICH ALS SYMBIOSE AUS ALT- UND NEUBAU

Im Rahmen des Projekts NeuHouse wurden die 14 Einheiten eines denkmalgeschützten Altbaus in der Enckestraße saniert und durch einen Neubau mit zusätzlichen 61 Wohnungen und sechs Gewerbeeinheiten ergänzt. Unter den neuen Eigentümer:innen der 24 bis 149 m2 großen Wohnungen befinden…

CHRISTIAN BAIERL: LEIDENSCHAFT FÜR DAS DENKMAL

Wo liegen aus Immobilienwirtschaftlicher Sicht Wuppertals Qualitäten? Im Altbau. Der immense Altbaubestand, über den die Stadt verfügt, wird als Qualität nach wie vor unterschätzt. Wenn wir in die Altstadtviertel von Berlin, Leipzig oder auch Düsseldorf schauen, dann sind das sehr…

ROLF THÖRNER: FREUDE AM ORIGINAL

Herr Thörner, was hat Sie vor rund drei Jahren nach Bremerhaven verschlagen? Ursprünglich komme ich aus Osnabrück, jedoch hat es mich aus beruflichen Gründen – ich bin Altbausanierer – für einen Zeitraum von 20 Jahren nach Berlin gezogen. Dort habe…