Tag: Heatherwick Studio

SAN FRANCISCO: NEUGESTALTUNG DER PIERE 30-32

Mit dem Projekt The Cove revitalisiert das Team EPX2 bestehend aus Earthprise, Sares|Regis, dem Londoner Architekturbüro Heatherwick Studio sowie Experten und Expertinnen im Bereich Hafenentwicklung zwei verfallene Piere in San Francisco in einen modernen Arbeitscampus samt Parkanlage. Ihr Design nimmt…

WAVY – WENN ARCHITEKTUR UND NATUR DIESELBE SPRACHE SPRECHEN

Das Quartier ist nicht nur eine Premiere für Heatherwick Studio – die erstmalig einen Entwurf in Japan umsetzen, sondern auch ein architektonisches Experiment für Tokio. Mittels – für japanische Verhältnisse – relativ niedriger und in ihrer Höhe variierender Gebäude sieht…

TREPPENDSCHUNGEL IN HUDSON YARDS

Auf New York wartet die größte privatfinanzierte Projektentwicklung seit dem Rockerfeller Center: Auf dem 11 Hektar großen Gebiet an der 34th Street zwischen West Side Highway und 10th Avenue wird derzeit das Projekt „Hudson Yards“ gebaut. Rund 150.000qm Wohn- und…