Tag: Stadtentwicklung

SAN FRANCISCO: HENNING LARSEN BRINGT EXPERTISE IN MISSION-ROCK PROJEKT EIN

Der öffentlich-private Projektentwurf „Mission Rock“ der San Francisco Giants und des Projektentwicklers Tishman Speyer sieht eine umfassende Umstrukturierung und Revitalisierung der Uferpromenade des Mission Bay District in San Francisco vor. Diese soll durch die Realisierung weitläufiger Naherholungsgebiete, nachhaltiger Infrastruktursysteme und…

WENN DAS HAUS SCHMILZT

Location, Valuation und Opportunity, zu deutsch etwa Lage, Bewertung und Gelegenheit seien längst nicht mehr die einzigen entscheidenden Faktoren beim Immobilieninvestment, schreibt Nathan Miller, Mitglied des Forbes Real Estate Council. Zunehmend stark wirken sich auch die Effekte des Klimawandels auf…

QUARTIER DER KURZEN WEGE

Ein Blick auf Deutschland von oben und in unsere Planungswerkzeuge wie die BauNVO zeigt, auch Jahrzehnte nach dem Leitbild der Stadt der kurzen Wege abseits von Innenstädten und so mancher Großstadt, noch das Bild einer sortierten Stadt. Die Gegenbewegung zur…

EINE SCHULE ALS RÄUMLICHER KNOTENPUNKT

Das Turiner Architekturbüro BDR bureau vollendet den Umbau der neuen Enrico Fermi School in Turin. Der Entwurf ging als Sieger aus einem internationalen Wettbewerb hervor, der 2016 ins Leben gerufen wurde. Die Initiative der Stadt Turin in Kooperation mit weiteren…

EINE FRAGE DER GERECHTIGKEIT – VERTEILUNG, BETEILIGUNG UND ANERKENNUNG IM RAUM

Vor einiger Zeit sagte Oliver Bäte, der Vorstandsvorsitzende der Allianz, gegenüber der Zeit, „Gerechtigkeit“ sei für ihn ein marxistischer Begriff. Ist die Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert noch eine sinnvolle politische und philosophische Kategorie?  Ja, selbstverständlich. Setzt man sich mit Gerechtigkeitsverständnissen…

GREAT EAST IN FRANKFURT AM MAIN GEHT IN DEN VERTRIEB

Das „Great East“ ist Teil des Schwedler Carrés an der Schwedlerbrücke im aufstrebenden Frankfurter Ostend. Hier entwickelt die Isaria Wohnbau AG seit 2007 ein modernes Quartier für Einzelhandel, Büros und Wohnen. Das Objekt befindet sich in zentraler Lage und in…

DÜSSELDORFER ECLIPSE ZIEHT ERSTEN MIETER AN

Auf 26.000 qm verteilt über 16 Etagen entsteht ein vertikaler Campus, eine Symbiose von Leben und Arbeiten. Mit Eclipse wagen die developer einen Schritt in die Zukunft und treiben das Arbeiten von morgen buchstäblich auf die Spitze. In diesem Projekt…

MVRDV UND BÜRGER DEN HAAGS WOLLEN KANÄLE FREILEGEN

Die Wirtschaftsinfrastruktur des Regierungszentrums Den Haag war nie auf das Kanalnetz ausgelegt. Infolgedessen wurden viele Kanäle zwischen 1910 und 1970 aufgefüllt, um Platz für Straßen und Autobahnen zu schaffen. Zwar ergriffen die Bürger Maßnahmen und stoppten den Straßenbau, jedoch nicht…

EDGE VERKAUFT EAST SIDE BERLIN AN ALLIANZ REAL ESTATE UND UNIVERSAL-INVESTMENT

Bis zum Jahr 2023 realisiert der Projektentwickler EDGE das Projekt EDGE East Side Berlin. Das Gebäude nahe der East Side Gallery wird nach Plänen des international renommierten Architekturbüros Bjarke Ingels Group (BIG) errichtet, welches den Architekturwettbewerb gewonnen hatte. In einem…

URBAN OFFLINE FORUM 2019: REVITALISIERUNG DER INNENSTÄDTE

Die 300 Anwesenden waren bunt gemischt: Vertreter von Städten und Gemeinden, Stadtmarketingorganisationen, Einzelhändler, Gastronomen, Immobilienunternehmen sowie Vertreter aus Politik und Gesellschaft. Seit der Onlinehandel massiv boomt, kämpfen viele Innenstädte mit Umsatzrückgängen und Leerstand. Die alten Strategien funktionieren nicht mehr, neue…