Tag: Stadtentwicklung

LUGANO: DURISCH+NOLLI TRANSFORMIEREN EHEMALIGEN SCHLACHTHOF

  Die Stadt Lugano soll zukünftig einen neuen multifunktionalen Nutzungskomplex am Ufer des Cassarate erhalten. Hierfür wird das brachliegende Areal eines ehemaligen Schlachthofs umgestaltet. Die Gebäude des Schlachthofbetriebs wurden Ende des 19. Jahrhunderts an der Viale Cassarate erbaut. Zu dieser…

ROTTERDAM: MARITIME CENTER ALS NEUER DREH- UND ANGELPUNKT AM HAFEN

Das niederländische Architekturbüro Mecanoo ist bekannt für seine außergewöhnlichen und eleganten Entwürfe. In Rotterdam werden sie erneut ein extravagantes Gebäude erschaffen, das dem Hafen einen neuen Dreh- und Angelpunkt für unterschiedliche Aktivitäten schenkt: Das Maritime Center. Mitten auf dem Wasser…

NEUER BUNDESPREIS FÜR KOOPERATIVE STÄDTE

Wo gibt es in Deutschland kooperative Städte? Städte, in denen Stadtgesellschaft, Politik und Verwaltung im Sinne der Neuen Leipzig-Charta Hand in Hand am Gemeinwohl bauen. Städte mit Raum für spannende Ideen und gemeinsames Stadtmachen vor Ort. Wo Bürgerinnen und Bürger,…

NEUE LEIPZIG CHARTA BESCHLOSSEN

Am 30. November dieses Jahres wurde die Neue Leipzig-Charta bei einem informellen Ministertreffen zur Stadtentwicklung im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft beschlossen. Die Charta formuliert die Leitgedanken einer modernen Stadtentwicklungspolitik in Europa und ist das Ergebnis eines zweijährigen Beteiligungsprozesses auf nationaler…

SEOUL: HENNING LARSEN GEWINNT WETTBEWERB FÜR „SEOUL VALLEY“

Bis auf sein ebenerdiges Zentrum ist Seoul von einer weitestgehend unebenen Topografie geprägt. In diesem flachen Zentrum entsteht zukünftig im Sinne des übergeordneten Stadtentwicklungsplans Seoul 2030 das Seoul Valley: ein gemischt genutzter und grüner Stadtraum. Der Entwurf von Henning Larsen greift…

ZIA INNOVATIONSBERICHT 2020 ZEICHNET „DIE STADTRETTER“ AUS

Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA veröffentlichte im Rahmen seines Innovationskongresses 2020 am 17. November den vierten Innovationsbericht. In diesem Jahr fokussierte sich der Bericht auf Innovationen an der Schnittstelle der Immobiliengesellschaft und den Bereichen Energie, Mobilität und Stadtgesellschaft. „Wir haben…

Senatorin Dr Dorothee Stapelfeldt_02_Copyright BSW_ Jens Russmann

DR. DOROTHEE STAPELFELDT: EINE STADT FÜR ALLE

Hamburg gilt als eine der teuersten Städte zum Wohnen. Dennoch sind die Mieten in den letzten zwei Jahren im Durchschnitt weitaus weniger angestiegen als in anderen Metropolen. Was macht Hamburg in der Wohnungspolitik anders? Nach einem Jahrzehnt sehr geringen Wohnungsneubaus…

HAMBURG: JUNGFERNSTIEG WIRD AUTOFREI

Schon zum 17. Oktober dieses Jahres, wird der Jungfernstieg für den motorisierten Individualverkehr gesperrt werden. Vor allem Radfahrer müssen sich die Straße zukünftig nur noch mit Bussen und Taxen teilen. Zwischen 21 Uhr und 11 Uhr darf allerdings notwendiger Lieferverkehr…

POLIS AWARD 2020 – DIE GEWINNER STEHEN FEST

Im Rahmen der in diesem Jahr digital stattfindenden polis Convention (13.-14. August) wurde zum bereits fünften Mal der polis Award 2020 vergeben. Eine hochkarätige Jury konnte in diesem Jahr aus rund 150 Bewerbungen aus dem In- und Ausland auswählen. Damit…

MVRDV: EIN SCHWEBENDER GARTEN FÜR KARLSRUHE

Karlsruhe ist eine der wenigen Städte, die noch weitgehend nach dem aufklärerischen Konzept der „idealen Stadt“ organisiert sind. Die Stadt wuchs um das Karlsruher Schloss herum und ist daher zweigeteilt, mit einer dichten Bebauung im Stadtzentrum südlich des Schlosses und…