IBBENBÜREN: GENERATIONENWOHNEN AM AASEE

Im Quartier „Wohnen am Aasee“ in Ibbenbüren entsteht ein Mehrfamilienhaus mit 13 Wohneinheiten, die alle barrierefrei erschlossen sind. Die Wohnungsgrößen reichen von einer 1-Zimmer-Wohnung mit 48 m2 bis zu 4-Zimmer-Wohnungen mit 96 m2. In der obersten Etage befindet sich ein Gemeinschaftsraum, der allen Bewohnern barrierefrei zugänglich ist. Auf dem Grundstück erstreckt sich der Gebäudekörper von Norden nach Süden. Er bildet einen klaren Rücken zum öffentlichen Straßenraum und definiert als Auftaktkörper das neue Quartier. Durch die Baukörperausrichtung hat jede Wohnung mindestens einen Aufenthaltsraum mit Blick zum Aasee. Der Baubeginn ist für Mitte 2016 geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.