Tag: Immobilienbranche

24 WOHNUNGSUNTERNEHMEN SCHLIESSEN SICH FÜR KLIMASCHUTZINITIATIVE ZUSAMMEN

Nicht mehr nur noch über den Klimaschutz reden, sondern endlich was machen. So lässt sich die Motivation einer neuen und groß angelegten Initiative innerhalb der deutschen Immobilienbranche wohl am besten zusammenfassen. Die Gründungsmitglieder von Initiative Wohnen.2050 betreuen laut eigener Angabe über…

DEUTSCHER MIETERBUND LEGT 12-PUNKTE PLAN GEGEN „WOHNUNGSKRISE“ VOR

Der Deutsche Mieterbund (DMB) sieht dringenden Handlungsbedarf gegen steigende Mieten und Wohnungsnot und hat auf einer Pressekonferenz in Berlin einen 12-Punkte-Plan vorgelegt, der 12 Forderungen für eine sozialverträglichere und sozialere Wohnungspolitik vorstellt. „Wohnen muss für Mieter bezahlbar sein und bleiben“,…

NEUBAUOFFENSIVE HAKT: BAUGENEHMIGUNGEN GESUNKEN

Die Zahl der von Januar bis September 2019 genehmigten Wohnungen befindet sich damit im längeren Zeitvergleich auf einem hohen Niveau. Mehr als 250 000 genehmigte Wohnungen im Zeitraum von Januar bis September eines Jahres gab es seit der Jahrtausendwende ausschließlich in…

CROWDINVESTMENT: EXPORO MELDET ERSTEN INSOLVENZFALL

In Zeiten von Niedrigzinsen bei Geldkonten und ausbleibenden Renditen suchen auch Kleinsparer und Privatleute nach neuen Möglichkeiten um sich für das Alter abzusichern  und das eigene Vermögen nebenbei zu vermehren. Immobilienanlagen bietet sich darum immer häufiger als attraktive Alternative an….

NACHHALTIG BAUEN – WIE MAN SCHUTT IN ROHSTOFFE VERWANDELN KANN

Die Bauindustrie boomt. Doch sie verschlingt riesige Mengen an Rohstoffen. Gleichzeitig kommt die Hälfte aller Abfälle hierzulande aus dem Bausektor. Das meiste davon landet geschreddert im Straßenbau. Muss das so sein? Die neue arte-Reportage hat Querdenker und Innovatoren getroffen, die…

NICHT SCHON WIEDER EIN KARREE!

Kaufen, entwickeln, verkaufen – und für den gewinnbringenden Exit ein bisschen Marketing. Das ist in der Immobilienbranche gängige Praxis. Sie ist ebenso zweifelhaft wie das ihr innewohnende Verständnis von Marketing: Logo, Name von der Stange, Hochglanzbroschüre und manchmal ein blumiger…

ZUKUNFT EINZELHANDEL: NEUE MIETVERTRÄGE LAUFEN IN SCHNITT NUR NOCH 7,4 JAHRE

In den letzten Monaten dominierten vor allem negative und häufig pessimistische Prognosen und Überschriften die Medienmeldungen und Kommentare, wenn es um die Zukunft des Retail-Vermietungsmarktes bzw. um den stationären Einzelhandel in unseren Innenstädten geht. Der überfällige Strukturwandel, den der boomende…