Tag: Zukunftsforschung

BERLIN: SCHWIMMENDE UNIVERSITÄT AUF ZEIT

Eine schwimmende Universität der Berliner Firma Raumlabor erkundet schon seit Anfang Mai die Zukunft des Architekturunterrichts: Die Floating University im ehemaligen Regenwasserbecken des Tempelhofer Felds in Berlin wurde von den Architekten Raumlabor ins Leben gerufen und lädt Studierende und Experten…

KREATIVITÄT DURCH VIELFALT

Kreativität ist wohl DER Begriff der Moderne. Dabei ist es nicht einfach, Kreativität als solche zu definieren, es gibt die verschiedensten Ansätze und Modelle. In jedem Fall aber ist Kreativität mit Vitalität und Lebendigkeit verbunden. Der Kreativforscher Mihály Csíkszentmihályi entwickelte…

INDUSTRIEDESIGN 4.0 // DIE ARENA2036

Wie sieht die Industriearchitektur der Zukunft aus? Die vom Architekturbüro HENN entworfene ARENA2036 könnte eine Antwort geben. Der Name steht für „Active Research Environment for the Next Generation of Automobiles“, es handelt sich um einen Forschungsneubau der Universität Stuttgart. In…

NEUE RÄUME EROBERN

Arbeit organisiert sich neu. In einer komplexen, hoch vernetzten Welt bildet auch sie immer mehr Netzwerk-Strukturen aus. Vor allem die Wissensarbeit entwickelt sich vielerorts zu echter Kollaborativarbeit. Sie findet in unterschiedlichsten Clustern, Projektgruppen und wechselnden „Wir-Konstrukten“ statt. Das lässt neue…