Smart & Green

LANDKREIS CHAM SETZT AUF SMARTE ENTSCHEIDUNGEN

Wie viele ländliche Regionen steht auch der Landkreis Cham vor der Herausforderung des demografischen Wandels, Gelingt es nicht, für leerstehende Immobilien eine Nachnutzung zu ermöglichen, drohen verödete Ortskerne, Gebäuderuinen und zersiedelte Landschaften. Das trifft mittelfristig auch Demografie, Handel und Gewerbe….

SELBER MACHEN: DIE PORZELLANSTADT SELB IM AUFWIND

Als die Porzellanindustrie in den 90er Jahren in die Krise schlitterte, verlor die Stadt an der tschechischen Grenze Tausende von Arbeitsplätzen und in den Folgejahren rund 6.000 Einwohner. Leerstand war eine Folge des Desasters. Aus einem Zustand allgemeiner Ratlosigkeit heraus…

COVID-19: MOBILE TESTLABORE FÜR BENACHTEILIGTE BEVÖLKERUNGSGRUPPEN

Der Kampf gegen den Coronavirus hält jede Menge Herausforderungen bereit. Ein Problem ist besonders gravierend: Die fehlende Gleichberechtigung beim Zugang zu Tests sowie zur Behandlung des Virus. Weltweit sind unterversorgte und einkommensschwache Bevölkerungsgruppen sowohl wirtschaftlich als auch medizinisch unverhältnismäßig stark…

FELIX THIELMANN UND MIRKO BASS: WANDEL AUF RÄDERN

Der Medibus steht momentan nicht nur regelmäßig in den Schlagzeilen, sondern gewinnt Preise, darunter etwa den Deutschen Mobilitätspreis 2019. Was ist der Medibus und aus welchem Impuls heraus entstand er? FT: Als Regionalverkehrsanbieter ist die DB Regio AG mit ihrem…

IDEE DER WOCHE: EIN BISSCHEN STRAND MUSS SEIN

Der Sommer naht, die sonnigen Tage der letzten Wochen haben schon den einen oder anderen vom Strand träumen lassen…wenn da nicht ein Virus namens Covid-19 wäre. Jetzt müssen auch am Strand kreative Lösungen her, um den Sommer trotzdem mit einer…

MÜNSTER: EINE ALLIANZ FÜR DIE WISSENSCHAFT

Münster gilt als fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands. Die „Fietse“ gehören genauso zum Stadtbild wie die vielen Studierenden, der Aasee und die malerische Altstadt. Über 60.000 Studierende verteilen sich auf insgesamt neun Hochschulen – darunter die alt ehrwürdige Westfälische Wilhelms-Universität. Obgleich Tradition…

IDEE DER WOCHE: WENN RESTAURANTS IN CORONA-ZEITEN KREATIV WERDEN

In Amsterdam werden am Oosterdok künftig Gewächshäuser zweckentfremdet und zum „Serre séparée“ umfunktioniert – einem romantischen Ort am Wasser für ein Dinner zu zweit. Die Idee stammt vom Restaurant Mediamatic ETEN. Wie viele andere Restaurants muss auch dieses kreativ werden,…

BRANDEVOORT: BALD DIE SMARTESTE NACHBARSCHAFT DER WELT

Die Stadtlandschaft befindet sich weltweit in einem stetigen Wandel. Bis 2050 werden schätzungsweise 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben – dies erfordert neue Lösungen für vielfältige Herausforderungen, wie soziale Isolation, Klimawandel und Wohnungsknappheit. Allen voran soll die Lebensqualität der…

SMARTE ENTSCHEIDUNGEN: WENN VERWALTUNG AUF DATEN SETZT

Geht es um die Digitalisierung der Verwaltung, so belegt Deutschland im europäischen Vergleich nach wie vor einen der hinteren Plätze. Während sich die Politik in Deutschland noch immer mit theoretischen Ansätzen im Kreis dreht, statt sich endlich ernsthaft auch in…