VERWANDLUNGSKÜNSTLER VON HOHER SEE

Als Basis einer multifunktionalen Umgestaltung des öffentlichen Platzes „Dongdaemum Plaza“ in Seoul wurden herkömmliche Schiffscontainer genutzt, die abhängig von Ihrem Nutzungsbedarf sowohl liegend als auch stehend eingesetzt werden können. Auch in Ihrer Form und Ausgestaltung sind die Container so verändert worden, dass sie sich optimal verschiedenen Nutzungen anpassen können. Sie wurden erhöht, vertieft, verdreht, gebogen und verformt. Einige haben Vordächer, andere Oberlichter. Mit den Containern kann sich der öffentliche Raum jeden Tag und jede Nacht in einen lebendigen Marktplatz verwandeln, der allerlei Möglichkeiten beherbergt.

NL Architects
Amsterdam, Niederlande
www.nlarchitects.nl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.