NEUINTERPRETATION HALDENSEEQUARTIER MÜNCHEN

zillerplus Architekten und Stadtplaner schaffen in Zusammenarbeit mit Lex-Kefers Landschaftsarchitekten ein neues Wohnquartier rund um die Haldenseestraße in München. Dabei werden die Bestandsqualitäten weiterentwickelt und an alten Spuren festgehalten. Die besonderen Freiraumqualitäten, die durch grüne Höfe und verkehrsfreie Erschließungsstraßen entstehen, schaffen als „grünes Kapital“ eine neue Identität für das Quartier. Die Grenzen zwischen „öffentlichen“ und so genannten „privaten“ Grünflächen werden aufgehoben. Verschiedene Ausrichtungen und Gebäudetiefen sowie Dachformen ermöglichen verschiedene Wohntypologien und Eigentumsformen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.