POLIS AWARD 2017 // JETZT BEWERBEN

Nach einem erfolgreichen Auftakt im Frühjahr 2016 geht es jetzt endlich mit dem polis Award 2017 in eine weitere spannende Runde! Wir sind gespannt auf engagierte und kooperative Lösungen für die allgegenwärtigen Herausforderungen, denen sich unsere Städte zu stellen haben. Ab sofort und noch bis zum 24. Februar 2017 hier bewerben!

Der polis Award für Stadt- und Immobilienentwicklung würdigt Projekte, die über ihren eigenen Rahmen hinaus einen Beitrag für das öffentliche Wohl einer Stadt erbringen. Er geht davon aus, dass Projektrealisierungen, die aus partnerschaftlichen Haltungen hervorgehen, den komplexen Anforderungen an die Stadt der Zukunft gerechter werden. Er ehrt Mut und Kreativität sich neuen Lösungswegen zu öffnen.

Der polis Award zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass er einen Blick über den Tellerrand hinaus wagt: Urbane soziale Initiativen oder Stadtumbauprojekte in Kleinstädten stehen beim polis Award auf Augenhöhe mit hochkarätigen, schillernden Projektentwicklungen. Die erste Auslobung des polis Awards war ein voller Erfolg: Über 120 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus haben uns erreicht und unsere hochkarätige Jury vor eine schwierige Wahl gestellt. Der polis Award wird am Abend des ersten Messetages der polis Convention verliehen. Er erhält so größtmögliche Aufmerksamkeit.

Wir freuen uns sehr, dass wir für den polis Award 2017 die Bundesstiftung Baukultur sowie den Deutschen Städtetag als offiziellen Kooperationspartner gewinnen konnten. Reiner Nagel wird als Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung auch den Juryvorsitz übernehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.