Tag: Wettbewerb

WETTBEWERB // EIN NEUER SCHULCAMPUS FÜR MÜNCHEN-RIEM

Mitte Mai dieses Jahres wurde das Architekturbüro h4a Gessert + Randecker Generalplaner als Gewinner des Wettbewerbs um die Planung eines Schulcampus mit Sportpark im Münchener Stadtbezirk Trudering-Riem bekanntgegeben. Der Realisierungsteil der Ausschreibung umfasst die Bauwerks- und Freianlagenplanung zur Errichtung einer…

WETTBEWERB IN NRW // AUSZEICHNUNGEN GUTER BAUTEN 2017

Öffentliches Bewusstsein für die Qualität des Planens und Bauens schaffen, Qualitätsmaßstäbe in der zeitgenössischen Architektur setzen und nicht nur allein die Leistung der beteiligten Architektinnen und Architekten würdigen, sondern gleichermaßen auch den verantwortungsvollen Part der Bauherrinnen und Bauherren – all…

DIE NOMINIERTEN STEHEN FEST

Die hochkarätige Jury hat getagt und wir freuen uns sehr, dass wir heute die glücklichen 5 Nominierten pro Kategorie verkünden dürfen. Rund 100 Bewerbungen haben wir (trotz einer Kategorie weniger) auch in diesem Jahr wieder für den polis Award erhalten…

POLIS AWARD 2017 // JETZT BEWERBEN

Nach einem erfolgreichen Auftakt im Frühjahr 2016 geht es jetzt endlich mit dem polis Award 2017 in eine weitere spannende Runde! Wir sind gespannt auf engagierte und kooperative Lösungen für die allgegenwärtigen Herausforderungen, denen sich unsere Städte zu stellen haben….

INTERNATIONALER HOCHBAUPREIS 2016 FÜR VIA 57 WEST

Die Bjarke Ingels Group konnte ihre lange Liste an Auszeichnungen in diesem Jahr wieder erweitern. Gemeinsam mit dem Bauherr The Durst Organization hat das dänische Architekturbüro mit dem Projekt „VIA 57 West“ die Fachjury überzeugen und den renommierten internationalen Hochbaupreis 2016 gewinnen können. Seit 2004…

KLEINTEILIGE STRUKTUREN SETZEN SICH DURCH

Die Neugestaltung des Quartier Moldrickx im Zentrum von Münster-Kinderhaus ist entschieden. Die Düsseldorfer Architektengruppe stadtraum hat die Jury im Oktober mit ihrem Entwurf überzeugen können und sich damit gegen acht weitere Planungsteams im Wettbewerb durchgesetzt. Der anonym durchgeführte städtebauliche Wettbewerb…

LEBEN UND TOD IN TOKYO

Die Initiative für Architekturforschung, arch out loud, ist für außergewöhnliche Ausschreibungen bekannt. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, Designern, Planern und Architekten einzigartige Möglichkeiten zu eröffnen, die aktuellen Herausforderungen, mit denen unsere Umwelt zu kämpfen hat, zu erkennen und…

OFFEN FÜR STADT UND NATUR // WOHNKOMPLEX IN RENNES

Das Architekturbüro MVRDV hat einen Wettbewerb zur Gestaltung einer neuen Wohnanlage in Rennes (Frankreich) gewonnen. Der Entwurf zeichnet sich durch mehrstufige, gebogene Fassaden aus, die in Form, Geometrie und Farben an Felsformationen erinnern. Interessant ist das Projekt, weil die Metropole…

DEUTSCHE WOHNWERTE // IMMOBILIEN-MARKETING AWARD

Im Rahmen der internationalen Immobilienmesse Expo Real in München wurden die Preisträger des „Immobilien-Marketing-Award 2016“ der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen gekürt. Gewinner in der Kategorie „Wohnen“ ist der Heidelberger Projektentwickler DEUTSCHE WOHNWERTE mit dem Marketingkonzept für das Wohnquartier…

COBE GEWINNT WETTBEWERB DEUTZER HAFEN

Erst kürzlich berichteten wir in unserer Sonderausgabe „metropolis Köln“ über den komplexen städtebaulichen Wettbewerb zur Neugestaltung des Deutzer Hafens. Das Planungsverfahren führt die Stadt Köln gemeinsam mit der moderne Stadt Gesellschaft zur Förderung des Städtebaues und der Gemeindeentwicklung mbH durch….