BACK TO SCHOOL: FLEXIBLE OUTDOORMÖBEL ERLEICHTERN DEN SCHULBETRIEB IN DER CORONA-KRISE

Auch der Schulalltag wurde durch die Corona-Krise kräftig durchgeschüttelt. Noch vielen Wochen des Home-Schoolings kehrt in diesen Tagen nur sehr langsam wieder Normalität auf den Schulhöfen ein, denn weiterhin strenge Hygiene- und Abstandsregeln stellen sowohl Lehrer als auch Schüler vor neue Herausforderungen. Nach skandinavischem Vorbild wird der Unterricht darum vermehrt in Freie verlegt. Das lernen an der frischen Luft schafft dringend benötigten Freiraum und entzerrt den Schulbetrieb.

Damit der Unterricht auch unter freiem Himmel gut organisiert werden kann, sind Lehrkräfte auf strukturierende Elemente angewiesen, die auch im klassischen Klassenzimmer genutzt werden.
Vor allem passendes und flexibles Mobiliar ist gefragt, dass zudem robust bzw. langlebig sein soll und mit minimalem Wartungsaufwand über viele Jahre genutzt werden kann.

Sehr erfolgreich vereint dieses Anforderungsprofil das norwegische Design- und Möbelstudio Vestre. Seit über 70 Jahren schafft das Unternehmen langlebige Treffpunkte im urbanen Raum, die aktuell sehr einfach an verschiedene Lernsituationen angepasst werden können und für alle Altersstrukturen geeignet sind. Das Familienunternehmen wird in dritter Generation von Jan Christian Vestre geführt und produziert ausschließlich daheim in Norwegen und im Nachbarland Schweden. Die breite Produktpalette ist in rund 200 Farben und mit lebenslanger Garantie gegen Rost erhältlich.

Auszüge aus der Produktpalette

Die Bloc-Serie besteht aus einer Sammlung von sechs Modulen, darunter Stühle, Sitzbänke mit und ohne Rückenlehne, Tische und Liegebänke, die mit einer Rückenverbindung als Doppelbank aufgestellt werde und zum Entspannen einladen. Entworfen wurde die Kollektion im Jahr 2009 vom Designduo Tveit& Tornøe, die nach ihrem Magisterabschluss in Architektur und Design an der Kunsthochschule im norwegischen Bergen ihr eigenes Studio gründeten.

 

Der stapelbare Klassiker Hvilan eignet sich perfekt für das Picknick im Freien oder als Lerninsel auf dem Schulhof. Das robuste Möbel von Geir Øxseth, Jahn Aamodt und Kai Wood, wurde in Norwegen bereits für sein sinnvolles und gutes Design ausgezeichnet.

Weitere Möbel- und Designobjekte von Vestre, sowie weiterführende Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.