Beiträge von Julian Dell

VIVAWEST BESTELLT UWE EICHNER ZUM VORSITZENDEN DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

Uwe Eichner übernimmt zum 01.01.2021 den Vorsitz der Geschäftsführung des Gelsenkirchener Wohnungsunternehmens. Der Diplom-Ökonom gilt als ausgezeichneter Kenner der Wohnungswirtschaft und hat seit 2007 zunächst als Vorstand und im Anschluss als Vorstandsvorsitzender die GAG Immobilien AG in Köln geführt. Zwischen…

POLIS AWARD 2020 – DIE GEWINNER STEHEN FEST

Im Rahmen der in diesem Jahr digital stattfindenden polis Convention (13.-14. August) wurde zum bereits fünften Mal der polis Award 2020 vergeben. Eine hochkarätige Jury konnte in diesem Jahr aus rund 150 Bewerbungen aus dem In- und Ausland auswählen. Damit…

BMI UND BBSR FÖRDERN PROJEKTE FÜR DIE POST-CORONA-STADT

Das BMI und das BBSR beabsichtigen laut Pressemitteilung, 10 bis 15 Vorhaben zu fördern, wofür ingesamt 3,5 Millionen Euro an Bundesmitteln zur Verfügung stehen. Gefördert werden Projekte in den Themenfeldern „Solidarische Nachbarschaft und Wirtschaften im Quartier“, „Öffentlicher Raum, Mobilität und…

DEUTLICH MEHR BAUGENEHMIGUNGEN IN BERLIN

1 753 Genehmigungen für Bauvorhaben im Wohn- und Nichtwohnbau haben die Bauaufsichtsbehörden des Landes Berlin im 1. Halbjahr 2020 nach Angaben des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg gemeldet. 12788 Wohnungen (+12,7 Prozent) sollen entstehen, darunter 11 592 in Neubauten (+16,5 Prozent)….

DAS ERSTE EARTHSHIP DEUTSCHLANDS ALS VORREITER FÜR NACHHALTIGES WOHNEN

Die baden-württembergische Gemeinde Kreßberg im Kreis Schwäbisch-Hall liegt inmitten von Feldern, Wiesen und Wäldern. Bei der natürlichen Umgebung ist es keine Überraschung, dass hier das erste Earthship Deutschlands unter der Projektleitung der grund-Stiftung und Genossenschaft Schloss Tempelhof entstanden ist. Earthships…

MVRDV: EIN SCHWEBENDER GARTEN FÜR KARLSRUHE

Karlsruhe ist eine der wenigen Städte, die noch weitgehend nach dem aufklärerischen Konzept der „idealen Stadt“ organisiert sind. Die Stadt wuchs um das Karlsruher Schloss herum und ist daher zweigeteilt, mit einer dichten Bebauung im Stadtzentrum südlich des Schlosses und…

BERLINER BAUSENATORIN KATRIN LOMPSCHER TRITT ÜBERRASCHEND ZURÜCK

Katrin Lompscher, seit 2016 Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen in Berlin, hat gestern Abend über eine Pressemitteilung ihren Rücktritt von allen politischen Ämtern bekanntgeben. Die 58 Jährige hatte als engagierte Vorkämpferin für den heftig diskutierten und bis heute umstrittenen Berliner…

POLIS CONVENTION STELLT KONGRESSPROGRAMM FÜR DIGITALE PREMIERE VOR

Die polis Convention ist die bundesweit führende Messe für Stadt- und Projektentwicklung. Einmal im Jahr treffen sich hier Städte und Kommunen, die landesweite Immobilienwirtschaft, Projektentwickler, Wirtschaftsförderer sowie Investoren, Architekten, Planer, Designer u.v.m. – kurzum alle Akteure, die unsere Städte in…

INVESTMARKT FÜR MIKROWOHNEN BRICHT UM 67 PROZENT EIN

Der bisher zuverlässig wachsende Markt für Studentenwohnheime und Mikroapartments muss im ersten Halbjahr 2020 einen heftigen Dämpfer hinnehmen. Für eine aktuelle Marktanalyse von CBRE zählten die Experten deutschlandweit lediglich sieben Transaktionen mit einem Investitionsvolumen von insgesamt nur 160 Millionen Euro….

STADT DÜSSELDORF GRÜNDET WOHNGEMEINSCHAFTEN FÜR AZUBIS

Städtische und private Studentenwohnheime gibt es in jeder deutschen Universitätsstadt und sind ein bewährtes Mittel um Studierenden das Ankommen in einer neuen Stadt zu erleichtern, lokale Kontakte zu knüpfen und je nach Anbieter halbwegs bezahlbaren Wohnraum zu finden. Für Azubis,…