Tag: Kultur

VOM KÜHLEN NASS ZUR INSPIRIERENDEN KULTURSTÄTTE

Das Hallenbad am Schachtweg ist für viele Wolfsburger*innen mit schönen Kindheitserinnerungen verbunden. Als es von einem neuen Freizeitbad abgelöst wurde und 2002 seine Türen schließen musste, zeigten sich viele Bewohner*innen enttäuscht über den Verlust: Der Ort, an dem viele Wolfsburger*innen…

DÄNEMARK: HENNING LARSEN ENTWIRFT SCHULE DER ZUKUNFT

Das interdisziplinäre Planungsteam bestehend aus Henning Larsen Architects, SKALA Architects, ETN Arkitekter, Autens und MOE entwarf unter der Leitung von BO-HUS das neuartige Schulgebäude am Rande von Sundby. Am Montag den 17. Mai begann die Bauphase mit dem ersten Spatenstich…

THE VERTICAL THEATRE – EIN MODULARER VERANSTALTUNGSORT

Das Vertical Theatre soll Live-Events auch in Pandemie-Zeiten ermöglichen. Das Konzept der The Vertical Theatre Group kann für alle Arten von Live-Entertainment eingesetzt werden: von Theatern und Festivals über Künstler:innen-Tourneen bis hin zu TV-Produktionen. Konzipiert ist eine frei stehende, begehbare…

IDEE DER WOCHE: KUNST AUS DEM CONTAINER IN NEW YORK

Das lokale Architekturbüro Marvel kam auf eine geniale und dennoch einfach umzusetzende Idee, um Kunst und Kultur in Zeiten der Corona-Krise stattfinden zu lassen. In Kooperation mit dem Statikbüro McLaren und dem Theaterunternehmen Charcoalblue entwarf das Architektbüro ein innovatives Konzept,…

LUGANO: DURISCH+NOLLI TRANSFORMIEREN EHEMALIGEN SCHLACHTHOF

  Die Stadt Lugano soll zukünftig einen neuen multifunktionalen Nutzungskomplex am Ufer des Cassarate erhalten. Hierfür wird das brachliegende Areal eines ehemaligen Schlachthofs umgestaltet. Die Gebäude des Schlachthofbetriebs wurden Ende des 19. Jahrhunderts an der Viale Cassarate erbaut. Zu dieser…

SIBIRIEN: COOP HIMMELB(L)AU ENTWERFEN NEUEN THEATER- UND MUSEUMSKOMPLEX

Für die russische Stadt Kemerowo, gelegen im Föderationskreis Sibirien, ist ein neuer Museums- und Theaterkomplex geplant. Der Entwurf für den neuen Kultur-Hotspot stammt aus der Feder des Wiener Architekturbüros Coop Himmelb(l)au Wolf D. Prix & Partner ZT GmbH. Mit seinem Standort östlich…

DR. ULRIKE LORENZ: KULTURELLER MEILENSTEIN

Obwohl Sie bereits im Mai 2019 Mannheim verlassen haben, wird Ihr zehnjähriges Wirken als Direktorin der Kunsthalle Mannheim in der Stadt sicherlich noch viele Jahre zu spüren sein. Sie haben den Neubau der Kunsthalle nicht nur verantwortet, sondern auch maßgeblich…

GRÖSSTER VERANSTALTUNGSORT EUROPAS ENTSTEHT 2020 IN NORDITALIEN

In der norditalienischen Region Emilia Romagna entsteht momentan die „RCF Arena“ – der größte Veranstaltungsort für Open-Air Events und Konzerte in Europa. Schauplatz für diesen außergewöhnlichen Ort wird das Gelände des ehemaligen Flugplatzes Reggio Emilia Campovolo sein. Die Entwürfe für…

GRONINGEN: KULTURKOMPLEX, DER VERBINDET, INSPIRIERT UND ZAHN DER ZEIT TRIFFT

Mitten im historischen Zentrum Groningens, auf der östlichen Seite des Grote Markt, erhebt sich seit Ende letzten Jahres ein eindrucksvoller, futuristischer Bau. Wenn man die Stadt überblickt, ragt das neue Kulturzentrum „Forum Groningen“ wie ein Fels in der Brandung zwischen…

GEWINNERENTWURF FÜR SEOUL PHOTOGRAPHIC ART MUSEUM GEKÜRT

Begehbare Fassade Mit ihrem Design für das „Seoul Photographic Art Museum“ stellt JADRIC ARCHITEKTUR Bezug zum Standort, der neu entstehenden Kulturmeile in Seoul, Südkorea, her und überzeugte die Jury des internationalen Designwettbewerbs. Ihr Gewinnerentwurf verbindet gleich zwei Funktionen in der…