Tag: Mobilitätskonzept

DIE SEILBAHN ALS NEUE DIMENSION FÜR URBANE MOBILITÄTSLÖSUNGEN

In anderen Breitengraden hat man ihr Potenzial, Entfernungen und Höhenunterschiede ohne Rücksicht auf Straßenführungen und Geländestrukturen umweltfreundlich sowie nahezu lautlos zurücklegen zu können und sich damit in den ÖPNV einzugliedern, längst erkannt. So haben südamerikanische Städte wie die bolivianische Hauptstadt…

KÖLN-CHORWEILER: GARTENSTADT 2.0 VON ADEPT UND KARRES EN BRANDS

Das neue Stadtentwicklungsprojekt von ADEPT in Kooperation mit KARRES EN BRANDS wird auf 80 Hektar Platz für 8.000 Einwohnende schaffen. WoodHood stellt einen alternativen Ansatz für die Zukunft der Stadtentwicklung dar, indem es die städtische Struktur mit einer fast dörflichen…

KATAR: WOHNTURM VON UNSTUDIO ERGÄNZT MASTERPLAN

In der Stadt Lusail in Katar entstand im letzten Jahr der Wafra Tower, ein Wohnturm für die Wafra Real Estate nach dem Design vom Architekturbüro UNStudio. Seine Architektur soll die Leitgedanken des Lusail Masterplans aufgreifen: Konnektivität sowie ein smarter und…

MAIKE PUHE: DER (IR)RATIONALE MENSCH

Die Technikfolgenabschätzung ist ein recht junges Fachgebiet. Könnten Sie eine kurze Einführung in Ihre Arbeit geben?   Am Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse, kurz ITAS, des Karlsruher Instituts für Technologie forschen wir mit dem wesentlichen Ziel der Beratung der Forschungs-…

MARY & ABE: 141 NEUBAUWOHNUNGEN ENTSTEHEN AUF DEM LINCOLN-GELÄNDE IN DARMSTADT

Im Susan-Sontag-Weg entstehen 106 Eigentumswohnungen, darunter 53 geförderte und 53 freifinanzierte sowie 35 Mietwohnungen. Insgesamt verfügen die Wohnungen über eine Gesamtwohnfläche von ca. 11.500 Quadratmetern. Vom 1,5-Zimmerappartement mit 38 bis hin zur 5-Zimmerwohnung mit 162 Quadratmetern und Garten finden hier…