GLÄSERNES MEISTERSTÜCK

In China eröffnet die höchste und längste Glasbrücke der Welt – In schwindelerregender Höhe ist es nun möglich, über den Canyon im chinesischen Zhangjiajie National Forest Park zu laufen. Vor einigen Tagen wurde hier die höchste und längste gläserne Fußgängerbrücke eröffnet. Entworfen wurde sie von dem in Tel Aviv ansässigen Architekten Haim Dotan: „Mein Ziel war es, eine Brücke zu entwerfen, die so unsichtbar wie nur eben möglich erscheint, eine Brücke, die in den Wolken verschwindet. Ich glaube an die Harmonie, Schönheit und Balance der Natur. Meine Brücke soll dieses magische Gelichgewicht nicht zerstören.“ Über 430 Meter dürfen die Besucher nun einen Spaziergang in imposanter Höhe über verschiedene Glaspaneele wagen. Bauchkribbeln und spektakuläre Fotomotive sind hier garantiert. Insgesamt kann die Brücke 800 Besucher auf einmal tragen. Die ersten Bungee Jumper haben sich bereits gemeldet, um den spektakulärsten Sprung der Welt in die Tiefe zu wagen. Weiterer Clou: Das gläserne Meisterwerk kann auch für private Veranstaltungen und Fashion Shows gemietet werden. „Die Brücke vermittelt den Eindruck, sich zwischen Himmel und Erde zu befinden. Ich nenne sie die „Brücke der mutigen Herzen“, so Haim Dotan, der übrigens als einer der ersten Architekten begann, Glas im Brückenbau zu verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.