COLLIERS INTERNATIONAL ETABLIERT NEUEN BEREICH „DIGITAL PROJECTS“ UNTER DER LEITUNG VON HENNING STEINBACH

Das global tätige Immobilienberatungsunternehmen Colliers International hat den neuen Bereich „Digital Projects“ etabliert, dessen Leiter Henning Steinbach (44) ist.

Julius Bender, COO bei Colliers International Deutschland: „Die Digitalisierung und das Thema Big Data sind für die Immobilienwirtschaft Herausforderung und Chance zugleich. Colliers International verfolgt das Ziel, bei der Entwicklung von innovativen und wertsteigernden Kunden- und Expertenlösungen Branchenführer zu werden. Deswegen freuen wir uns sehr, mit Henning Steinbach einen ausgewiesenen Experten bei uns zu begrüßen, der sich sowohl in der Gewerbeimmobilienbranche und ihren Prozessen als auch mit komplexen Softwaresystemen und deren Einführung auskennt.“

Steinbach war die letzten sieben Jahre bei der Lapithus Management GmbH als Director IT tätig. Davor war er fast zehn Jahre bei Delta Access Systemhaus GmbH, dem Hersteller der Immobiliensoftware Argo Web, aktiv, unter anderem als Mitglied der Geschäftsleitung und Head of Development.

Bereits Anfang dieses Jahres hat Colliers International die Initiative Colliers Proptech Accelerator in Zusammenarbeit mit Techstars gestartet, in deren Rahmen Startups, die innovative Technologien für die Immobilienbranche entwickeln, weltweit identifiziert und gefördert werden.
__________________________________________________________________________

Fotocredit: Colliers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.