HOTEL IN OFFENBACH: ZINSLAND STARTET BISHER GRÖSSTES CROWDINVESTING-PROJEKT

Mit dem Hotel Kaiserlei in Offenbach stellt die Immobilienfinanzierungsplattform Zinsland ihr bis dato größtes Crowdinvesting-Projekt vor. Für den Umbau eines ehemaligen Bürogebäudes zu einem 3-Sterne-Hotel mit 186 Zimmern planen die Hamburger 2,4 Mio. Euro vom Schwarm einzusammeln. Einlagen von mindestens 500 bis höchstens 10.000 Euro sind möglich. Bei einer Laufzeit von 20 Monaten – mit der Option einer vorzeitigen Rückzahlung drei Monate vorher – erhalten die Investoren eine jährliche Verzinsung von 6,25 Prozent. Die Gesamtinvestitionskosten des Projektentwicklers EYEMAXX Real Estate AG aus Aschaffenburg belaufen sich auf 16,2 Millionen Euro. Das börsennotierte Unternehmen ist seit über 20 Jahren als Projektentwickler tätig und weist eine Projektpipeline von rund 890 Mio. Euro auf. Mit dem Hotelbetreiber Plateno Germany Operating GmbH wurde ein Pachtvertrag über 20 Jahre geschlossen. Sie gilt als die größte Hotelgruppe Chinas und umfasst 20 Marken mit über 3.700 Hotels in 300 Städten und 9 Ländern weltweit.

Die Baugenehmigung liegt vor und mit dem Umbau wurde bereits begonnen. Die Eröffnung des Hotels mit einer Fläche von 6.500 Quadratmetern und 25 Stellplätzen im Stadtteil Kaiserlei ist für das erste Halbjahr 2019 geplant. Start des Fundings war gestern um 15:00 Uhr. Bis heute Mittag wurden bereits mehr als 827.000 Euro eingesammelt. Verfolgen können Sie das Projekt hier.

Eyemaxx-Vorstandschef Dr. Michael Müller weist auf gute Erfahrungen mit „Crowdfunding“ bei einem Immobilienprojekt in Österreich hin: „Das Hotelprojekt in Offenbach ist jedoch ungleich größer und zugleich unser erstes Funding in Deutschland. Umso mehr freuen wir uns, mit Zinsland einen so erfahrenen Partner mit über 50 erfolgreich finanzierten Projekten gefunden zu haben.“ Die Baugenehmigung liegt vor und mit dem Umbau wurde bereits begonnen. Die Eröffnung ist bereits für das erste Halbjahr 2019 geplant.
_____________________________________
Renderings © Eyemaxx Real Estate AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.