LBBW: FRANK BERLEPP FOLGT AUF MICHAEL NAGEL UND WIRD NEUER SPRECHER DER GESCHÄFTSFÜHRUNG

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der LBBW Immobilien- Gruppe, Michael Nagel, hat den Aufsichtsrat um eine Auflösung seines Vertrages gebeten, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Der Aufsichtsrat hat diesem Wunsch entsprochen und zugleich Frank Berlepp zum neuen Sprecher der Geschäftsführung bestimmt.

„Wir bedauern die Entscheidung von Michael Nagel sehr“, sagt Thorsten Schönenberger, Vorsitzender des Aufsichtsrats der LBBW Immobilien-Gruppe und Mitglied des Konzernvorstands der LBBW. „Er hat die Gesellschaft vor zehn Jahren in einer sehr schwierigen Situation übernommen und anschließend zu einer Ertragsperle des Konzerns entwickelt. Dafür danke ich ihm im Namen des gesamten Aufsichtsrats außerordentlich. Selbstverständlich respektieren wir seinen Wunsch nach einer beruflichen Veränderung und wünschen ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute.“

© LBBW Immobilien

Berlepp wird die Nachfolge von Nagel nicht sofort, sondern im Laufe des zweiten Quartals 2020 übernehmen. Thorsten Schönenberger begründet das Vertrauen in Berlepp so: Mit Frank Berlepp haben wir einen erfahrenen Immobilienmanager zu seinem Nachfolger ernannt, der bereits seit fünf Jahren Mitglied der Geschäftsführung ist und eng mit Michael Nagel zusammengearbeitet hat. Er steht einerseits für Kontinuität, andererseits wird er die LBBW Immobilien mit der nötigen Entschlossenheit weiterentwickeln.“

Frank Berlepp blickt der neuen Aufgabe positiv entgegen:  „Ich freue mich sehr, dass ich die erfolgreiche Arbeit von Michael Nagel fortführen darf. Wir haben als LBBW Immobilien alle Chancen, in unserem Geschäftsfeld weiter profitabel zu wachsen. Dem Aufsichtsrat danke ich für das in mich gesetzte Vertrauen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.